post image

Ist die diesjährige Edelmetallmesse in München bereits wieder vorbei. Ob auch in diesem Jahr in etwa zeitgleich mit der Messe ein Tief bei den USD-Preisen von Gold, Silber und den Minen verzeichnet wird? Da sowohl die Terminmarktdaten, als auch die Charts momentan noch auf weiter nachgebende Preise hindeuten, stehen die Chancen für ein Tief in den nächsten 14 Tagen also gar nicht so schlecht. Willkommen zur Metallwoche am Samstag!

Weiterlesen →

Tags: Comex Momentum Wert Analyse Terminmarkt COT-Daten HUI Minen Palladium Charts Silber Gold

post image

Gold schoss gestern auf über 1.290$ nach oben, als Händler am Aktienmarkt nach einem Kursrutsch in Panik gerieten. Der gestrige Tag weckte böse Erinnerungen, denn am 19. Oktober 1987, vor exakt 30 Jahren, brach der Dow Jones an einem Tag um -23% ein, der S&P 500 fiel -20%, der FTSE -10%, der CAC -10% und der DAX -9%. Dieser Tag ging als „Schwarzer Montag“ in die Geschichtsbücher ein und zeigt, wie schnell aus heiterem Himmel die Märkte einbrechen können.

Weiterlesen →

Tags: Analyse Charts COT-Daten 19. Oktober 1987 Dow Jones - Gold - Ratio Goldsilbershop Marktkommentar 20.10.2017 Silber in Euro Silber Blaschzok Research Markus Blaschzok

post image

Was wird derzeit nicht alles zum Goldpreis vermeldet. Steigt er etwa wegen der Unsicherheit in Spanien, der noch ungeklärten Nachfolge von Fed Chefin Janet Yellen oder aus Respekt vor dem heutigen 30. Jahrestag des 1987 Crashs an den Aktienmärkten? Na, aber sicher doch...Willkommen zu einem Update auf der Metallwoche!

Weiterlesen →

Tags: Aktien Sentiment Jahrestag 1987 Goldexporte Goldimporte Schweiz China Charts Euro US-Dollar Gold Metallwoche Update

post image

Während der Performance DAX versucht es sich oberhalb der 13.000 Punktemarke gemütlich zu machen, gibt es laut Titel des Handelsblatt einen "Teilerfolg für Draghi vor dem Bundesverfassungsgericht." Ob man Mario Draghi dafür aber tatsächlich beglückwünschen sollte, dürften die Kritiker der billionenschweren EZB-Käufe per Druckerpresse anders sehen. Bei Gold, Silber und den Minen wird der letzte Anstieg wieder korrigiert. Oder wird gar eine neue Abwärtswelle vorbereitet?

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Minen HUI EZB Mario Draghi Titanic Satire Bundesverfassungsgericht Charts Russland Rubel Krypto

post image

von Michael "dem Düsseldorfer"

Die Schulden wachsen schneller als die Wirtschaft. Irgendwann nützt auch das ganze Notenbank-Kauderwelsch der selbstgemachten „Geldgötter“ nichts mehr, dann wird man sie sehen, als das was sie sind: als Krisenfabrikanten. "Eine Zinsnormalisierung, wie man sie uns verspricht, wäre - wenn sie denn käme - der Untergang für dieses System", sagt Volker Schnabel vom Vermögensverwalter Mack & Weise…

Weiterlesen →

Tags: Volker Schnabel Mack & Weise Gold Silber Kupfer China Charts Manipulation Schulden Wirtschaft Notenbanken Rohöl US-Dollar Währungen

post image

Gold mit Rückenwind nach schwachen US Arbeitsmarktdaten

Seit Veröffentlichung der US Arbeitsmarktdaten am Freitag, den 6. Oktober, und dem kurzfristigen Rückgang auf 1.261 $/oz kletterte der Preis von Gold konstant nach oben. Am Freitag den 13. konnte das gelbe Metall die psychologische Marke von 1.300 $/oz aufgrund von schwächer als erwartet ausgefallenen US-Inflationszahlen durchbrechen. Der Schlusskurs am betrug 1.305 $/oz.

Weiterlesen →

Tags: Heraeus Edelmetalle kompakt Gold Silber Platin Palladium Rhodium Ruthenium Iridium Analyse

post image

Hurra! Wir werden reicher und zugleich auch immer dümmer. Dabei steigt nicht nur die Börse, sondern auch die offizielle Stimmung der Leute da draußen, denn der DAX knackt die 13.000er Marke. Alles fühlt sich offiziell so an wie eine neue Welt, in der Milch und Honig fließen, also dem Schlaraffenland. Sogar Gold - und Silberpreise ziehen mit nach oben. Aber wie lange noch? Nur Susi Sorglos ist ratlos. Mahner werden in diesen Zeiten an den Börsen verlacht. Sind wir am Ende der Schönwetterphase - und es kommen die Herbststürme? Willkommen zur Metallwoche am Samstag!

Weiterlesen →

Tags: Metallwoche am Samstag Gold Silber Platin Palladium Ektromobilität Börsen Edelmetallsparen

post image

von Markus Blaschzok

Bis auf 1.298 $ (1.098 €) kletterte der Goldpreis am letzten Tag der Handelswoche und Silber stieg bis auf 17,32 $ (14,63 €) an. Die Aktienmärkte notieren zwar immer noch auf Allzeithochs, doch bewegten sie sich seit Montag nicht weg vom Fleck. Der Dax kratzt an dem Widerstand bei 13.000 Punkten, der S&P 500 bei 2.550 Punkte und der japanische Nikkei hat mit 21.000 Punkten erstmals wieder das Niveau von 1996 erreicht.

Weiterlesen →

Tags: Gold Marktkommentar 13.10.2017 Analyse Charts Goldsilbershop Markus Blaschzok Blaschzok Research USDJPY Dow Jones Dow Jones - Gold - Ratio Schulden Gold in Euro

Beiträge 1 bis 10 von 2964