Blue Moon Talk: Gedanken und Sticheleien zu Thanksgiving 2017

Tags: Blue Moon Talk Thanksgiving Day 2017 EZB Mario Draghi Group of 30 Goldman Sachs Bargeld Norbert Häring

Schon im Dezember 2012 brachte das ZDF einen Bericht unter dem Titel "Die zweifelhafte Unabhängigkeit von Mario Draghi", wo Draghis Karriere vom berüchtigten Treffen 1992 an Bord der Privatyacht von Queen Elizabeth II. ("Britannia Boy") bis zu seinen Goldman Sachs-Beziehungen beleuchtet wurde. Jetzt gab es erneut Fragen an die EZB zu ihrem Chef Mario Draghi und möglicher Interessenskonflikte der Mitgliedschaft und Teilnahme an nichtöffentlichen Treffen der Group of 30 (G30)...

Norbert Häring schreibt dazu:

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat vor kurzem die Fragen der Europäischen Bürgerbeauftragten an Präsident Mario Draghi beantwortet. Es geht um die Mitgliedschaft und Teilnahme an nichtöffentlichen Treffen der G30, einer Gruppe, in der sich Notenbankchefs mit den Chefs privater Finanzinstitute mischen, die zum Teil sogar von Ersteren beaufsichtigt werden. Die Antworten der EZB sind ziemlich selektiv und enthalten sogar falsche Behauptungen.

An einem Tag, wo die Börsen in den USA feiertagsbedingt geschlossen bleiben, schauen wir mal wieder auf Themen, die sonst vielleicht einfach im medialen Nirwana untergegangen wären. So auch auf die "Propagandaschlacht ums Bargeld mit Studien".

Zugeschaltet ist Michael "der Düsseldorfer". Am Mikrofon: Frank Meyer. Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In