Martin Siegel auf Metallwoche

Tags:

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

style="text-decoration: underline;">Minen-Bewertungen sind nicht nachvollziehbar

Es gibt nur wenige Urgesteine in Sachen Edelmetalle und Minen. Martin Siegel von Westgold ist einer der bekanntesten Vertreter dieser – ja man muss schon sagen – auch heute noch Spezies. Mit ihm nehme ich in den kommenden Minuten den Edelmetall-Minen-Sektor genauer unter die Lupe...

Schwerpunkt ist vor allem die Bewertung der großen, mittleren und kleinen Minenaktien. Zugeschaltet aus Bad Salzuflen: Martin Siegel, Fondsmanager und Edelmetallhändler. Am Mikrofon: Frank Meyer. Viel Spaß!



strong>Wir steuern auf unehrliche Zeiten zu

Die Entwicklungen in Sachen Europa und Demokratie verlaufen schnell - begleitet von Achselzucken der meisten Leute. Kann man eh nichts machen. Was kommt da wahrscheinlich auf uns zu? Wir senden heute den zweiten Teil unseres Podcasts mit Martin Siegel von Westgold und beleuchten neben den Goldmarkt vor allem die politischen Veränderungen und künftige Entwicklungen im Finanzmarkt.


[audio:uploads/2012/04/Martin-Siegel-2-02-04-20121.mp3|titles=Martin Siegel 2 -02-04-2012]

Weitere Beiträge, Sendungen, Interviews, Analysen und Hintergründe rund um das Thema Gold, Silber, Märkte und das große Bild auf www.metallwoche.de

 
Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In