Metallwoche am Mittwoch: Gold - auf dem falschen Fuss erwischt..?

Tags: Silber Gold in Euro Charts Terminmarkt Yen Euro Bargeld Währungen NRW-Wahl Aktien Trump Blockchain Politik Etherium US-Dollar Bitcoin

"Eigentlich" sollte das doch nur eine korrektive Bewegung nach oben im USD-Gold werden, doch seit heute mittag kommt Dynamik auf. Während USD-Silber noch einen "Wald" an Widerständen auf dem weiteren Weg nach oben vor sich sieht, nimmt der Goldpreis bereits gerade wieder die $1.260 ins Visier, während der US-Dollar speziell gegenüber dem Yen und dem Euro unter Druck kommt...

Auch Dow Jones, S&P500 geraten unter Druck, wo letzterer darum bemüht ist sich heute auf der 50 Tagelinie zu fangen...und Zerohedge ironisch anmerkt:

Of course this is probably a buying opportunity?

Zugeschaltet aus Düsseldorf ist Michael "der Düsseldorfer". Am Mikrofon in Gernsheim: Frank Meyer. Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kostenlose Hörprobe

Themen der Sendung

Endlich mal gute Nachrichten oder "Fata Goldiana"...

Etherium, Bitcoin und Co.: Unterschiede zu Gold und Silber

EU-Kommission: Du willst es nicht - dann kriegst Du es!

Mal wieder alles Trump oder was?

Der dumme Wähler: Aufstehen, Krönchen richten, weiter machen...

Dementis? Aber wir haben doch schon Eurobonds...

Der Euro - und die finale Welle...

Und wenn die Blasen platzen...

Gold und Silber: Noch korrektiv oder kommt jetzt Impulsivität?

Börsenberichterstattung...Warnzeichen-Alarm?

HUI: Was machen die Minen?

Physisch: Gold und Silber in Euro

Bargeld lacht...

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In