Metallwoche am Mittwoch: Karneval im Hühnerstall

Tags: Metallwoche Podcast Gold Silber Notenbanken Griechenland Banken Gold-Silber-Ratio Terminmärkte

Die Quellen von Liquidität sind unerschöpflich. Scheitern bleibt auch weiterhin keine Option. Diese Gewissheit ist sicher. Und so werden die Märkte in allen Bereichen nach oben gedrückt. Im Vorfeld der EZB-Sitzung gibt es Spekulationen über noch weiter geöffnete Schleusen. Die FED lässt in dieser Hinsicht keine Fragen und Wünsche offen. Wie werden die Edelmetalle darauf reagieren? Willkommen zu unserer Metallwoche am Mittwoch!

Aus Düsseldorf zugeschaltet; Michael, der „Düsseldorfer“. Am Mikrofon: Frank Meyer. Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In



Themen der Sendung

  • Der Markt: Helau und Alaaf!

  • Gold und Silber in Konsolidierung

  • Silber stärker als Gold?

  • Märkte, Psyche und Geduld

  • Ein glücklicher Tag für eine" type="audio/mpeg">
    Ihr Browser unterstützt diese Audio-Funktion nicht. Bitte benutzen Sie einen aktuellen Browser.

    tyle="font-size: medium; color: #000000;">Weiter gefeiert! Kriminalisierung von Goldbugs?

  • Steigt Silber auf 500 UDS-Dollar pro Unze?

  • Die Sache mit dem „Rauskegeln“

  • Nachklapp zu Terminmärkten

  • Schwächeln Indien und China in der Goldnachfrage?

  • Ausblick für Gold und Silber

  • Aus Gernsheim wird Klein-Dallas

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In