Steffen Krug: „In den letzten 40 Jahren haben wir ein Monstrum geschaffen.“

Tags: Gold Geschichte Geldsystem Ökonomie Hamburg Mises Mark Banco

von Frank Meyer

Geld war schon immer eine seltsame Sache. Manchmal eine Sache, heute aber Kredit bzw. genau genommen ein ungedecktes Kreditgeld – erklärt zuerst 1912 von Ludwig von Mises. Verrücktes Geld macht früher oder später Märkte und dann auch Gesellschaften verrückt. Nichts steht dann mehr an seinem Platz. Das bislang größte weltweite Geldexperiment der Menschheit ist in Schwierigkeiten gekommen. Was kommt auf uns zu? Darüber habe ich mit Steffen Krug (Institut für Austrian Asset Management) gesprochen...

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In



Themen der Sendung

Vorstellung Steffen Krug
Grundlagen der Österreichischen Schule
Was ist Geld? Rückblick auf John Law
Papiergeld als Droge – Fehlentwicklung als Folge
An den realen Bedürfnissen vorbei
W" type="audio/mpeg">
Ihr Browser unterstützt diese Audio-Funktion nicht. Bitte benutzen Sie einen aktuellen Browser.

yle="font-size: medium; color: #000000;"> Inflation – Deflation – Revolution

Scheingeld – Mehr Schein, weniger Geld
Irrwege der modernen Lehre und geschichtliche Folgen
3. Mark Banko Anlegertagung
Mark Banko – Was war das?
Rolle von Gold und Silber
Ausblick für die nächsten Jahre
Fat Tails und Wahrscheinlichkeiten
Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In