Steffen Krug auf der Metallwoche: Clever Investieren in politisch manipulierten Kapitalmärkten

Tags:

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

style="font-size: medium;">von Frank Meyer

Was funktioniert am Finanzmarkt eigentlich noch einigermaßen sicher - ohne großes Risiko? Diese Frage stellen sich die viele vor allem aufmerksame Investoren und Sparer in den heutigen Zeiten. Steffen Krug vom Institut für Austrian Asset Management (IfAAM) bringt Themen der Östereischischen Schule mit den aktuellen Gegebenheiten an den Märkten zusammen und setzt dieses in eine Anlagestrategie an. Die Herausforderung für die kommenden Jahre wird enorm sein, denn wir werden scheitern, sagt er.

Ein Interview mit Blick auf die kommenden Jahre...



men der Sendung


Österreichische Schule und Asset Management
Warum Warren Buffet schief liegen wird
Financial Repression und politische Repression
Branchen, die die Welt nicht braucht
Wo stehen wir? Wohin gehen wir?
Persönlicher Umgang mit dem Thema Repression
Tag der Abrechnung: In zehn Jahren? oder fünf?
Millionen, Milliarden, Billionen, Billiarden, Fantastilliarden...
Versicherungspolicen in Liechtenstein
Investmentmöglichkeiten
Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In