Stop & Go: Die Ratio-Show... Das Öl...

Tags: Gold Michael Öl Ratio

von Michael, dem "Düsseldorfer"

Während viele angesichts derzeitiger deflationärer Risiken über zukünftige Preissteigerungen nur müde lächelnd und verneinend den Kopf schütteln, sollten wir vielleicht einmal darüber nachdenken, was derzeit wirklich bereits passiert. Jim Sinclair spricht in diesem Zusammenhang schon seit langem von: „Currency induced cost-push inflation“. Dies bedeutet nichts anderes als währungsbedingte Kostendruckinflation oder anders ausgedrückt: Der Kostendruck und somit die Preissteigerung eines Gutes entsteht währungsbedingt, weil die zur Bezahlung des Gutes eingesetzte Währung an Wert verliert. Verliert diese Währung beständig, beschleunigt sich dieser Prozess inflationär...

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In


Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In