post image

Von Michael dem "Düsseldorfer"

Folker Hellmeyer, der Chefanalyst der Bremer Landesbank, hat sehr frühzeitig davor gewarnt, dass die Auswirkungen der Sanktionen gegen Russland weniger die Amerikaner, als uns Europäer und speziell auch Deutschland treffen werden und deshalb bereits im Frühjahr die Ampel für den DAX auf „Rot“ geschaltet. Welche Ampelfarbe trägt der DAX nach seinen Analysen heute? Wie geht es weiter nach dem Bankenstresstest und wie beurteilt er die aktuelle Politik der EZB?

Weiterlesen →

Tags: EZB Aktien DAX Wirtschaft Bremer Landesbank Folker Hellmeyer

post image

Was sind noch mal viele Notenbanken kraft Mandat verpflichtet? Der Preisstabilität? Ein Blick auf die heutigen Tagesbewegungen bei Währungen, Anleihen, Aktien und Edelmetallen zeigt, dass von Stabilität derzeit wenig zu spüren ist. Die Volatilität ist zurück und lässt kräftig ihre Muskeln spielen. Wir schauen mal etwas näher auf's Geschehen. Willkommen zur Metallwoche am Mittwoch!

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Minen Platin Rohöl Euro Yen US-Dollar Anleihen Aktien CDS Derivate Volatilität

post image

Bei vielen Edelmetallanlegern, speziell beim Silber und den Minenaktien schienen in den letzten Wochen die Nerven bereits etwas blank zu liegen. "Dabei wird in unseren Breitengraden doch eigentlich in Euro abgerechnet und da war die ganze Geschichte doch halb so dramatisch", meint Ronald Stöferle von der Incrementum AG. Im ersten Teil dieses Interviews besprechen wir das  große Bild an den Finanzmärkten...

Weiterlesen →

Tags: EZB FED Rohöl Börsengänge Disinflation Zinsen Anleihen Aktien Euro Incrementum AG Ronald Stöferle Deflation Inflation Silber Gold

post image

von Michael dem "Düsseldorfer"

„Derartig extreme Schwankungen wie in den letzten Tagen sind ein Zeichen dafür, dass immer mehr Marktteilnehmern der Draht aus der Mütze hüpft. Ich rate zu Vorsicht und sturmfester Kleidung!“, schrieb Ronald Gehrt in seiner Kolumne vom letzten Donnerstag. Seitdem passierte an den Aktienmärkten so Einiges. Welche Schlüsse zieht Ronald Gehrt aus der aktuellen Situation an den Börsen und an den Finanzmärkten...?

Weiterlesen →

Tags: FED EZB Geldpolitik Badischer Börsendienst Handelsprogramme Gold Aktien S+P500 DAX Ronald Gehrt

post image

Der Freitagsschluss an den amerikanischen und europäischen Aktienmärkten dürfte einige Anleger mit Spannung und ein wenig Zittern auf die Eröffnung und den Handelsverlauf am Montag warten lassen. Während die Anleihemärkte der Unsicherheit Rechnung trugen, konnte man Gold und Silber allenfalls ein "gut behauptet" bescheinigen. Bleibt das so und wie sieht das Bild an den Terminmärkten jetzt aus...?

Weiterlesen →

Tags: Charts US-Dollar Rohöl Schweizer Goldinitiative SNB Bank Participation Report Cot-Report Aktien Minen Silber Gold

post image

von Frank Meyer

Warum kauft man Edelmetalle? Eigentlich aus extremen Gründen wie Inflation oder (man staune..) auch Deflation. Und zwischen beiden befindet sich ein Loch, sagt Christian Vartian von der GIP AG. Genau in diesem Loch sitzen gerade die Metalle herum und warten... Übrigens die Aktienmärkte auch. In der letzten Woche hat die FED weiter Liquidität aus den Märkten genommen, die EZB enttäuschte und der US-Dollar bekam aus drei wichtigen Gründen Flügel. Passiert das etwa absichtlich, so dass sich die "Retter" in Kürze bald wieder bitten lassen, die Welt zu retten wie 2008?

Weiterlesen →

Tags: Aktien Deflation Inflation US-Dollar Gold Christian Vartian ABS Deutschland Draghi FED Euro

post image

Von Frank Meyer

Ich habe mich an der Börse mit Joachim Goldberg getroffen. Er ist Frankfurts langjährigster und bekanntester "Börsenpsychologe". Wir sprechen über Referenzpunkte, das Problem des Umgangs mit entgangenen Gewinne und das permante Schauen auf Andere. Letzteres ist zwar durchaus menschlich, kostet aber Geld und zuweilen auch Schlaf...

Weiterlesen →

Tags: Joachim Goldberg Referenzpunkte Börsenpsychologie Gewinne Verluste Gold Immobilien Aktien Behavioral Economics Prognosen

post image

von Mag. Christian Vartian

Erneute Sorgen um Griechische Bonds, schlechter DE- IFO und schlechter als erwarteter DE-PMI (50,3 statt erwartet 51,2) garnierten nur zusätzlich ein alles überlagerndes Phänomen:

Alle haben Angst vor einer US- Zinserhöhung und glauben, ihre in USD aufgenommenen Kredite zurückzahlen zu müssen, was zum USD- Short- Squeeze führt. Was immer man mit diesen USD- Krediten gekauft hatte, wird schnell verkauft.

Weiterlesen →

Tags: Hard Asset Makro 39/14 Gold Silber Platin Palladium Aktien Christian Vartian

post image

...denn das konnten sie noch nie. Es sind immer nur die Papierwährungen, die gegenüber dem edlen Blech auf- oder abwerten. Während der Euro zum US-Dollar heute erneut an Boden verliert, gleicht die Feinunze Gold oder Silber in Euro den Kaufkraftverlust aus. Stirbt Silber wirklich den Tod als Investment, wie Daniel Eckert, heute seinen Artikel in "Die Welt" betitelt? Willkommen zur Metallwoche am Mittwoch!

Weiterlesen →

Tags: U.S. Mint Internetkäufe Edelmetall-Händler Aktien US-Dollar Euro Strategien Palladium Edelmetall-Fonds Minen Silber Gold

Beiträge 1 bis 10 von 69