post image

von Frank Meyer

Da lauert etwas im Hintergrund, das nennt sich OMT - eine Art Generalversicherung für die Finanzmärkte und deren Akteure aus dem Hause der EZB. Dahinter steckt ein noch nicht eingesetzter Mechanismus, der als Staubsauger für Finanzmüll die Funktionalität der Märkte garantieren soll. Einmal gestartet, ist OTM wohl kaum mehr zu stoppen... Bis die EZB theoretisch alle Schuldscheine aufgekauft hat. Wie funktioniert das? Und vor allem... Was sind die Folgen? Darüber spreche ich mit Prof. Thorsten Polleit, Honorarprofessor an der Frankfurt School of Finance & Management und Chefökonom bei Degussa Goldhandel. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: EZB Geldsystem OMT Wissen Hintergrund Anleihekäufe Thorsten Polleit

Beiträge 1 bis 1 von 1