Posts Tagged "Bernanke"

Metallwoche am Samstag: Gold und Minen – Verstärkte Käufe nach Comexschluss

© lina0486 - Fotolia.com

Da bemühten sich die Bären den ganzen Freitag lang die Edelmetalle und Minenindizes zu Wochenschluß in negatives Terrain zu schicken, was ihnen im Comexhandel auch recht gut gelang. Im späten ausschließlich computerisierten Handel jedoch, sprintete Gold binnen 30 Minuten um über 11 Dollar nach oben und die Minenindizes schlossen auf oder nahe ihren Tageshochs…

Weiterlesen →

Rick Santelli wird laut: “Für wen arbeitet Bernanke eigentlich?”

Weiterlesen →

Metallwoche Update: Ben Bernanke bringt Leben in die Bude

update

Langeweile an den Edelmetallmärkten? Nix los? Pustekuchen. Kaum war das Sitzungsprotokoll der US Notenbank mit einem ” Hey wir kaufen und ach ne, wir verkaufen” durch die Handelssysteme “abgearbeitet” worden, ging urplötzlich die Post ab. Der Euro zum US-Dollar schoss Richtung 1.3200, Gold Richtung 1.300 und Silber übersprang die 20 Dollarmarke. Was hatte Ben in seiner Rede in Boston denn da verkündet? Willkommen zu einem kurzen Update…

Weiterlesen →

Christian Vartian: Hard-Asset-Makro 25/13: Der Test der Deflationsbombe gegen Öl

Weiterlesen →

Metallwoche Extra: STOOOOOOOOP! Das sollte jetzt besser halten…

Fotolia_11525873_XS

Gold -5%, Silber -7%, Gold-Silber-Verhältnis: 65. Und wieder sind die Kurse tiefrot angemalt. Gold und Silber stehen im absolut kritischen Bereich. Am Nachmittan gibt es wohl wieder ein Blutbad in den Minen-Aktien. Knopf auf Spitz… Willkommen zu einer kleinen Metallwoche-Extra…

Weiterlesen →

Metallwoche Update: Spiegeltraining zahlt sich aus

Au! Au! Oh weh! Oh weh! Autsch! Aua.. Aua! Aua! Das Update zur FED-Pressekonferenz. 40 Minuten Bernanke. Schmerzen! Aua! Autsch! Autsch! 112!

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch: Märkte im Bernanke Modus

© lina0486 - Fotolia.com

Auf den Mann ist doch Verlass. Gestern im Senat, heute vor dem Repräsentantenhaus und die Aktienmärkte können aufatmen, keine bösen Überraschungen durch den Notenbankchef der Fed. „Er“ hat alles unter Kontrolle und sein Trackrekord in Sachen Inflation, mit Verlaub, der kann sich doch wirklich sehen lassen, so seine eigenen Worte. Dass dabei gestern ausgerechnet Gold und Silber kräftig mit stiegen? Na gut, Shit happens…

Weiterlesen →

Volker Carus: Nächtliche Anschläge auf Gold und Silber. Die Nacht der Nächte?

Think Tank, Reservoir, Denkfabrik

Die FED-Sitzung liegt hinter uns, die „salbungsvollen“ Worte von Fed Chef Ben Bernanke hatten erst den Metallpreisen Flüüüügel verliehen – und dann gab es nachts (wieder mal einen Anschlag) – während wir schliefen. Schliefen alle von uns? Mitnichten! (prt. mitnichten) In einem kleinen, dominikanischen Dorf hält einer Wacht und der heißt Volker Carus. Willkommen zu einem weiteren „Carus-Talk“ auf der Metallwoche…

Weiterlesen →

Extra-Metallwoche: Big Ben verleiht Flüüüüügel…

Microphone with headphones on old background

Die Stotterei von Big Ben Bernanke seit einer halben Stunde inspiriert uns dann doch, in einem kleinen Update gleich mal auf die “Entscheidung” der FED zu reagieren. Im Metallbereich gab es vor allem beim Silber eine Bewegung. Mehr dazu in einem Update der Metallwoche…

Weiterlesen →

Metallwoche Extra: Bernanke liefert Feuerwerk bei Gold und Silber

© lina0486 - Fotolia.com

“Fool me once, shame on you. Fool me twice, shame on me”. Um 18:14 gab es einen Schlag auf die Metalle. Binnen 1 Minute „crashte“ Gold um fast 16 Dollar auf unter $1.720. „Mission completed“ – die „schwachen Hände“ war man los, wie vor ein paar Tagen schon. Punkt 18:31 Uhr zündete dann das Fed-Feuerwerk. In den Schlagzeilen zur Notenbanksitzung tauchten die Worte „open end“ auf und Gold und Silber kennen seit dem kein Halten mehr…

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch: Trügerische Ruhe bei Gold und Silber?

© lina0486 - Fotolia.com

Letzte Woche ging die Post ab bei den beiden Edelmetallen und nun herrscht schon wieder Tristesse? In zwei Tagen gibt es das Treffen der führenden Notenbanker in Jackson Hole, Mario Draghi, der EZB Präsident lässt sich entschuldigen. Werden die Marktteilnehmer vorsichtiger vor diesem Wochenende oder konsolidieren die Edelmetalle vernünftigerweise die vorangegangenen Anstiege nur aus? Willkommen zur Metallwoche am Mittwoch…

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch – Sekt oder Selters durch Bernanke?

© lina0486 - Fotolia.com

Wundert es, dass Gold und Silber nach der Eröffnung an Comex und vor Bernankes Pressekonferenz unter Druck kommen? Nicht wirklich. Ben Bernanke tritt 20:15 Uhr vor die Presse. Natürlich kann man technisch bedingte Verkäufe vor an entscheidenden Widerständen für den Druck zur Begründung heranziehen. Die Duplizität der Duplizität der Ereignisse mit immer wiederkehrenden Abverkäufen lässt aber doch auch die Vermutung aufkommen, dass man Gold und Silber im Vorfeld keine Höhenflüge „gestattet“. Willkommen zu unserer Metallwoche am Mittwoch…

Weiterlesen →

Metallwoche Extra – Warten auf Bernanke

microphones

Am Dienstag und Mittwochnachmittag ist wieder einmal „Showtime“ angesagt. Ben Bernanke erscheint vor dem Repräsentantenhaus und dem Kongress. Im so genannten Humphrey Hawkins Testimony stellt die US-Notenbank klar, wie es aus ihrer Sicht um die wirtschaftliche und geldpolitische Lage in den USA bestellt ist. Der Bericht zählt in den USA zu den an den Finanzmärkten meist beachteten Ereignissen. Im Umfeld dieser Rede werden die Gold und Silberpreise gerne an die Kandare gelegt…

Weiterlesen →

Metallwoche Extra – Subventionen für Gold und Silber

Microphone with headphones on old background

Auktionen von amerikanischen Staatsanleihen, G20 Meetings, Sitzungen mit Pressekonferenz der US-Fed und Anhörungen von Ben S. Bernanke haben eines gemeinsam: Gold und Silber „for Sale“ blinkt auf den Computerschirmen weltweit. Schlag 16 Uhr wurde die Messe gelesen und binnen zwei Minuten verlor Gold über 20 Dollar, Silber um 0,35 Dollar. Der Auftakt war gesetzt, den Rest machen dann schon technische Handelsprogramme…

Weiterlesen →

Hi Ho! Willkommen Mr. Ben S. Bernanke

Seeing dollars

Ein großer Tusch, ein großer Rutsch und Gold und Silber waren futsch!mWas für eine Schmierenkömodie, was für eine manipulative Show. Blödsinn, Verschwörungstheorie meinen Sie? Bilder sprechen mehr als Worte. Schauen wir einfach mal auf sieben Charts im 1-minütigen Zeitfenster, was Punkt 16 Uhr passierte. Viel Spaß? Wir senden heute dazu noch eine kleine “Metallwoche Extra”

Weiterlesen →

Metallwoche Update: Gold & Bernankes Krawatte

Gold

Die FED-Sitzung brachte allerlei Heiterkeit in die Märkte, während die Leute den Sieg der Bayern im Fernsehen verfolgten. Gold als Barometer hatte seine eigene Meinung dazu. Eine kurze Nachbesprechung und einen Ausblick auf den Tag…

Weiterlesen →

Vorsicht Giftcocktail! Finger weg von Gold und Silber!

experimente-des-dr-bernanke-300x197

Gott sei Dank es ist Freitag! Mir dreht sich immer noch der Magen um, wenn ich an den Mittwoch denke. Chefkoch Bernanke hatte zum Bankett vor dem Kongress geladen und zuvor, wie es sich gehört erst mal eine Teambesprechung mit der gesamten Großküche angesetzt. „Heute muss alles stimmen, bis zum letzten Schnittlauchhalm“, soll er seinem hochkarätig besetzten Küchenteam eingebläut haben…

Weiterlesen →

Metallwoche am Samstag: Wachsen Gold – und Silberbäume in den Himmel?

© lina0486 - Fotolia.com

Danke Big Ben! Das war vielleicht etwas viel, wenn Gold binnen dreier Tage um fast 100 US-Dollar steigt und Silber im Januar allein 22 Prozent zugelegt hat. Die Gefahr eines Rückschlags ist größer geworden. Sehen wir diesen in der kommenden Woche? Was ist sonst passiert im Sold – und Silbermarkt? Willkommen zur „Metallwoche am Samstag“!

Weiterlesen →