post image

von Ronald Gehrt

Es ist immer wieder eine kritische Phase, diese Häufung von Feiertagen unmittelbar vor der Jahreswende. Fonds und Hedgefonds tun was sie können, um ihre Performance werbewirksam zum Stichtag Silvester maximal auszureizen, haben aber andererseits immer die Sorge im Hinterkopf, dass ihnen womöglich die ganzen zu niedrigen Barbestände und aufgepumpten Portfolios um die Ohren fliegen, sollte der gebauchpinselte Anleger auf den wirren Gedanken kommen, derartig hohe Kurslevels zum Ausstieg zu nutzen.

Weiterlesen →

Tags: Prognose Börse Gehrt

post image

von Frank Meyer

Wie der Zufall so spielt, war ich mit meinem Ex-Kollegen Stefan Riße zum Interview verabredet, da begann der Markt an der Börse zu rutschen, und zwar richtig... Nicht unwichtig diese Bewegung für einen Fondsmanager wie Stefan Riße. Es blieben dennoch ein paar Minuten, um über Märkte, den DAX, Gold und Europa und die Erwartungen für 2015 zu sprechen. Ein Blick in die Glaskugel. Viel Spaß beim folgenden Podcast, bis zum Punkt, wo es Stefan dann doch zu heiß wurde... :-)

Weiterlesen →

Tags: Riße Börse DAX Gold Märkte EZB Politik Europa

post image

von Frank Meyer

Inmitten der Kurstafeln an der Börse in Frankfurt habe ich Robert Halver von der Baader Bank getroffen. Uns beiden fällt auf, dass user Zynismus immer schneller steigt als der DAX. Gründe gibt es genug in Zeiten, in denen das Unnormale zur Normalität geworden ist. Wir sprechen über die Verrücktheiten unserer Tage, Don Mario, den Paten, über Bewegungen des großen Geldes, aber auch über ein mögliches Bargeld- und Goldverbot. Viel Spaß bei unserem launigen Börseninterview!

Weiterlesen →

Tags: Märkte Bargeld Konsum Politik EZB Bargeldverbot Goldverbot Märkte DAX Börse Halver

post image

von Frank Meyer

Die Börsen lassen Dampf ab. Nichts ungewöhnliches, wenn auch scharf und ganz ungewohnt. 1.000 Punkte Schaden in wenigen Wochen… Geht die Welt unter? Ach was! Die Händler sehen den DAX weiter fallen, 8700, oder so… Vielleicht auch weniger, vielleicht auch mehr. Gold nimmt gerade den Kampf auf…

Weiterlesen →

Tags: Meinung Gold Kolumne Börse Meyer

post image

von Frank Meyer

Wie enden große Hitzewellen? Mit einem kräftigen Gewitter. Über die Märkte ziehen schon lange dunkle Wolken hinweg. Der Einsatz von Föhntechnik der Notenbanken hat bislang ein Abregnen verhindert. Imzwischen verliert die Breite des Aktienmarktes an Schwung, die technische Situation mahnt mehr Vorsicht und der gesunde Menschenverstand erst recht. Auffällig ist die Flucht in deutsche Staatsanleihen. Nicht zufällig steigen die Kurse von einem Rekordstand zum nächsten. Die Renditen der 10-jährigen Anleihen stehen mit 1,15% (!) so tief wie noch nie. Wissen die Großen etwa mehr? Und auch Gold hat etwas zu sagen...

Weiterlesen →

Tags: Gehrt Börse Anleihen Renditen Gold Flash Flash-Crash Börsenpsy Börsenpsychologie

Beiträge 1 bis 10 von 86