post image

Die Tage von Karlsruhe

Möglicherweise beeinflussen Gerichtsurteile das Börsengeschehen kurzfristig nur am Rande oder gar nicht. Langfristig können sie sich aber als jene Weichenstellungen erweisen, auf deren Basis der Rahmen für künftige Handlungen abgesteckt wurde – dies natürlich besonders, wenn der Spruch aus Karlsruhe (Bundesverfassungsgericht – BVerfG) oder aus Luxemburg (Europäischer Gerichtshof – EuGH) kommt...

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl Smart Investor SIW 31/2019 Bundesverfassungsgericht DAX Märkte

post image

Während der Performance DAX versucht es sich oberhalb der 13.000 Punktemarke gemütlich zu machen, gibt es laut Titel des Handelsblatt einen "Teilerfolg für Draghi vor dem Bundesverfassungsgericht." Ob man Mario Draghi dafür aber tatsächlich beglückwünschen sollte, dürften die Kritiker der billionenschweren EZB-Käufe per Druckerpresse anders sehen. Bei Gold, Silber und den Minen wird der letzte Anstieg wieder korrigiert. Oder wird gar eine neue Abwärtswelle vorbereitet?

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Minen HUI EZB Mario Draghi Titanic Satire Bundesverfassungsgericht Charts Russland Rubel Krypto

post image

von Markus Blaschzok

Bis auf fast 1.300$ konnte der Goldpreis heute ansteigen und auch der Silberpreis steht mittlerweile wieder bei 17,20$ je Feinunze. Viele Gründe sind für den aktuellen Anstieg verantwortlich. Zum einen ist es die Angst vor geopolitischen Risiken, da die Möglichkeit eines Konflikts mit Nordkorea in den Medien sehr heiß gekocht wird. Während einige Investoren aufgeschreckt sind und den sicheren Hafen suchen, sehen wir hier jedoch im Moment keine reelle Gefahr. Realer sind jedoch die erneuten islamistischen Terroranschläge von Barcelona, die Investoren in den sicheren Hafen Gold gehen lassen...

Weiterlesen →

Tags: Marktkommentar vom 18.08.2018 Charts Goldsilbershop Markus Blaschzok Blaschzok Research Gold Gold in Euro Bundesverfassungsgericht EZB Zinsen

post image

"Ob sich die weiteren Kurssteigerungen aus einem stärkeren Silberpreis, einem schwächeren Euro oder evtl. sogar aus einer Kombination von beidem speisen werden, wird erst die Zukunft zeigen," schreibt Florian Grummes in seiner aktuellen proaurum Silberedition und: "der heftige Kursrücksetzer hat fast den ganzen Juli über hervorragende Nachkaufgelegenheiten mit sich gebracht. Ab jetzt laufen Anleger den steigenden Kursen wieder hinterher und sind gezwungen in die aktuelle Stärke hinein zu kaufen." Hat er Recht..?

Weiterlesen →

Tags: Lagerhaus Comex JP Morgan Gold Silber Gold in Euro Silber in Euro Minen Terminmarkt EZB Bundesverfassungsgericht Politik Air Berlin Aktien Bitcoin Journalismus

post image

Der zweite reguläre Handelstag in dieser Woche an dem alle Marktteilnehmer, nach den Festlichkeiten in China in der Vorwoche und dem Feiertag am Montag in Amerika wieder "mit an Bord" sind. Gold in USD konsolidiert unverändert die starken Anstiege der Vorwoche aus, kann sich angesichts des fester gehenden US-Dollars bisher aber weiter oberhalb der $1.190 halten. Am Abend um 20:00 Uhr steht noch die Veröffentlichung des Sitzungsprotokoll des letzten US-Notenbanktreffens an, was eventuell für Bewegung sorgen könnte...

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Charts Minen Politik FED Notenbanken EZB Bundesverfassungsgericht Goldman Sachs Comex Lagerhaus JP Morgan

Beiträge 1 bis 6 von 6