Posts Tagged "Carus"

Spezial: Die währungstechnische Bundeslade

© Oddoai - Fotolia.com

Etwas Geschichte gefällig? Passend zu den heutigen Temperaturen blicken Robert Kreuz und Volker Carus kühl zurück in die Entwicklung der Geldsysteme. Zur Erfrischung oder Abkühlung halten sie auch wie gewohnt einige Liter gekühltes Efft Efft – Spray bereit. Wie war das eigentlich früher mit dem Geld und dem „alten“ FIAT-Money? An welchen Punkten wurden entscheidende Weichen gestellt – und wer waren die Strippenzieher? Viel Spaß in den kommenden Minuten!

Weiterlesen →

Die Chartblubberei 9.2.: Auf der Suche nach dem Mörder…

Sherlock + Watson

Nachdem am heutigen Vormittag die charttechnische Sicht dominierte und über die möglichen Implikationen für die kommenden Tage und Woche gesprochen wurde, sind jetzt die Tanklaster vorgefahren und einsatzbereit. Robert Kreuz und Volker Carus haben alle Schläuche sorgfältig ausgerollt und verlegt. Jetzt versprühen die beiden jede Menge Efft-Efft-Wasser im Goldmarkt. Wunsch und Wirklichkeit, Fakten und Visionen.. eine Art von Goldkrimi. Anzuhören auf eigene Gefahr!

Weiterlesen →

Chartblubberei 9.1: Charts und nichts als Charts…

Luftballon mit Nadel - balloon with needle

Die Woche ist neu – die Charts sind noch frisch. Die Metallwoche senden heute den ersten Teil einer zweiteiligen “Blubberei” über verschiedene Charts und mögliche Implikationen für die kommenden Tage und Wochen. Im Blickpunkt stehen die Aktienmärkte, Währungen, Japan und auch die beiden Edelmetalle. Robert Kreuz und Volker Carus haben sich am Samstag Nacht über die Linien im langen Bild her gemacht. Viel Spaß in den kommenden Minuten!

Weiterlesen →

Ruf der Karibik – Zentralbanken bald Freunde der Goldbugs?

Microphone with headphones on old background

Eigentlich wollten wir heute nichts mehr senden, ich mich um den Garten kümmern und Micha die Regenwolken über Düsseldorf zählen, dann klingelt`s in der Leitung… Volker Carus. Und schon war er verhaftet für seine Gedanken – vor allem um die Rolle der Zentralbanken. Werden wir am Freitag mit Verkündigung des COT-Reports das blaue Wunder erleben, dass die “Wölfe” auf einmal clean aller vermaledeiten Short-Positionen sind?

Weiterlesen →

7. Chartblubberei: Frohes Fest! Mit Volldampf quer durchs Osternest…

Luftballon mit Nadel - balloon with needle

Ostermontag: Bislang war es ein Tag der Ruhe. Diese endet hier an diesem Punkt, wenn die Chartblubberei Teil 7 mit Robert Kreuz und Volker Carus auf Sendung geht. In dieser Ausgabe, die Volkers Meinung eher als Grundsatzpodcast darstellt, geht es um die EZB, um Währungen, Spekulation in Gold und Silber, Sozialisten und etliches mehr. Der sehr sensible Zuhörer sei gewarnt, denn diesmal wird es teilweise richtig derb. Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie bitte … ja wen denn? Viel Glück und Spaß in den kommenden Minuten…

Weiterlesen →

Metallwoche am Samstag: Trau schau wem, was und warum…

© lina0486 - Fotolia.com

von Frank Meyer “Gut, dass Ostereier bei euch bunt angemalt werden, sonst würde man sie jetzt im Schnee nicht finden”. Frech ist er auch noch, der Volker Carus in der dominikanischen Republik, der dankenswerterweise kurzfristig für Micha eingesprungen ist, um mir in der heutigen Metallwoche mit bekannt berüchtigtem Berliner Wortwitz…

Weiterlesen →

6. Chartblubberei: Her mit den EFFT-EFFT Tanklastzügen – Es ist angerichtet (Teil 2)

Luftballon mit Nadel - balloon with needle

So, nun wird es ernst. Wappnen Sie sich! Robert Kreuz und Volker Carus haben die Tanklastwagen in Stellung gebracht, die Versorgungslinien für den Nachschub an Efft-Efft Spray sind ebenfalls gesichert. Nach dem ersten Teil, wo sie die Zukunft der Gold – und Silberpreise am japanischen Yen ablesen, geht es jetzt um das mögliche Zusammenspiel der Notenbanken. Viel Spaß in den kommenden Minuten!

Weiterlesen →

6. Chartblubberei: Der Yen zeigt den Weg für Gold und Silber (Teil 1)

Luftballon mit Nadel - balloon with needle

Kaum war die 6. Chartblubberei im Kasten, aufgenommen in der Nacht vom Montag zum Dienstag, kommt Bewegung in den Edelmetallmarkt. “Es müffelt gewaltig”, sagen Robert Kreuz und Volker Carus. Die Metalle werden einiges mit uns vor haben, vor allem dann, wenn die Zukunft der Gold – und Silberpreise am japanischen Yen abzulesen ist. In den Charts steht es geschrieben. Viel Spaß in den kommenden Minuten!

Weiterlesen →

4. Chartblubberei: Geld regiert die Welt (2): Über Hyperinflationen, Gold und Immobilien

Luftballon mit Nadel - balloon with needle

Es scheinen einige Märchen unterwegs zu sein, in Sachen Hyperinflation und vor allem in Sachen Immobilien als Schutz vor Geldverfall. Im zweiten Teil der Chartblubberei räumen mit einigen sich ständig wiederholenden Wünschen auf, indem sie in die Geschichte schauen. Wie haben sich Gold – und Immobilienpreise damals 1923 und über die Zeit danach wirklich entwickelt? Und wie lässt sich eine Hyperinflation von 1923 global und heute betrachten? Frohes Staunen und viel Spaß!

Weiterlesen →

4. Chartblubberei: Geld regiert die Welt (1) Gold, Silber und Notenbanker

Luftballon mit Nadel - balloon with needle

Willkommen bei der 4. Chartblubberei von Volker Carus und Robert Kreuz. In zwei Teilen geht es heftig zu, nicht nur an den Märkten. Wenn Draghi interveniert und Carney blubbert, stellt sich die Frage, wie das, was die Notenbanker als die “modernen” Helden der Welt Gold und Silber bekommt. Und sie haben etwas vor, was die Metalle bewegte und bewegen wird – speziell in den nächsten Tagen. Viel Spaß in den kommenden 45 Minuten!

Weiterlesen →

Volker Carus: There is no free lunch

trumpcard22

Am vergangenen Freitagabend mitten zwischen zwei Chartblubbereien habe ich mir mit Volker Carus mal wieder das große Bild vorgenommen, weit weg von technischen Indikatoren und Charts. Natürlich blieb es dabei auch diesmal nicht aus, dass an ein paar Stellen die Tanklastzüge randvoll beladen mit dem bekannten Spray herangefahren werden mussten, um ungezwungen darüber zu diskutieren, wohin die Reise zukünftig gehen könnte…

Weiterlesen →

Chartblubberei (Teil 2) Gold und Silber

microphones

Es dauerte etwas länger, als die japanische Notenbank in der Nacht zum Dienstag ihre Entscheidung traf. Volker Carus und Robert Kreuz haben Wache gehalten und hatten dabei genügend Zeit, sich etwas ausführlicher über unsere Lieblingsmetalle zu unterhalten: Gold und Silber. Viel Spaß beim zweiten Teil der Chertblubberei

Weiterlesen →

Volker Carus: Die Nacht der Nächte – Teil 2

Think Tank, Reservoir, Denkfabrik

Nachdem wir im ersten Teil auf die direkten Marktbewegungen bei Gold und Silber und die möglichen Hintergründe dazu im Umfeld der Notenbanksitzung eingegangen sind, versuchen wir jetzt ein wenig voraus schauend zu diskutieren. Wie zeigt sich uns das große Bild, gibt es mehr Risiken oder wo liegen die Chancen? Willkommen zum zweiten Teil des „Carus Talk“ auf der Metallwoche…

Weiterlesen →

Volker Carus: Nächtliche Anschläge auf Gold und Silber. Die Nacht der Nächte?

Think Tank, Reservoir, Denkfabrik

Die FED-Sitzung liegt hinter uns, die „salbungsvollen“ Worte von Fed Chef Ben Bernanke hatten erst den Metallpreisen Flüüüügel verliehen – und dann gab es nachts (wieder mal einen Anschlag) – während wir schliefen. Schliefen alle von uns? Mitnichten! (prt. mitnichten) In einem kleinen, dominikanischen Dorf hält einer Wacht und der heißt Volker Carus. Willkommen zu einem weiteren „Carus-Talk“ auf der Metallwoche…

Weiterlesen →

Volker Carus: Gold und Silber im großen Bild

© NathalieVanBergen - Fotolia.com

Die Aufnahme des Interviews mit Volker Carus erfolgte am letzten Mittwoch, also noch vor dem Ausbruch der Edelmetalle am Freitag. Ändert das etwas? Nein, denn wir schauen auf das große Bild im Gold, beim Silber, sowie auf die geopolitischen Ereignisse um uns herum. Was gilt es da im Auge zu behalten, was beschäftigt uns und woran muss man sich zukünftig orientieren? Viel Spaß!

Weiterlesen →

Volker Carus: Wenn japanische Vulkane japanische Yen spucken…

© Vulkanisator - Fotolia.com

Alles hängt irgendwie immer mit Allem zusammen. Während in den Medien hauptsächlich die elektronischen Druckerpressen der westlichen Zentralbanken im Fokus stehen, taucht am Horizont ein Land auf, das zukünftig stärkerer Aufmerksamkeit bzgl. seiner Währungspolitik bedarf. In diesem Devisenspezial zum japanischen Yen, versuche ich mit Volker Carus aus der dominikanischen Republik ein wenig Licht in das derzeitige Geschehen am Devisenmarkt zu bringen. Ob das für Edelmetallanleger relevant ist? Wir denken schon…

Weiterlesen →

Wenn das Finanzsystem herunter fährt: Der Curreny Event. Wenn nichts mehr geht.

SOS - 5 vor 12

Die folgende Sendung ist ein Zusammenschnitt auf etlichen Nachtgesprächen zwischen Robert Kreuz aus München und Volker Carus aus der Karibik. Es geht um ein Thema, vor dem man sich fürchten sollte: Dem Currency Event – wenn der Finanzblase und dem daraus resultierenden (Schein)wohlstand die Luft ausgeht. Was passiert, wenn das Finanzsystem kollabiert? Ist das überhaupt möglich?

Weiterlesen →

Volker Carus & Robert Kreuz: Realität aus der Verschwörungsküche. Efft! Efft!

Retro Corporate Guys have a heated debate on the telephone

Der ESM Vertrag ist startklar. Kanzlerin Angela Merkel steht hinter Mario Draghi und der EZB. Gleichzeitig schließt Finanzminister Wolfgang Schäuble eine Klage gegen die Europäische Zentralbank nicht aus. Wie geht das zusammen? Weiß die linke Hand nicht, was die Rechte tut? Welche Ziele verfolgt die deutsche Politik wirklich? Volker Carus und Robert Kreuz haben in einer ausdauernden Nachtsitzung versucht, die Ereignisse der letzten Wochen, Monate und Jahre in ein stimmiges Gesamtkonzept zu bringen…

Weiterlesen →

Kurzinterview mit Volker Carus zu BVG, Währungen, Gold & Silber

Kurz nach der Urteilsverkündung des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe habe ich mich mit Volker Carus kurzgeschlossen, der das alles in den frühen Morgenstunden in der Karibik verfolgte. Und es passierte hinter den Kulissen weit mehr, als man auf den ersten Blick hat sehen können…

Weiterlesen →

Volker Carus: Im Auge des Hurrikans (2)

© NathalieVanBergen - Fotolia.com

War das bereits der Boden bei Gold und Silber? Kann ich dieser Aufwärtsbewegung wirklich schon trauen? Häufig nehmen die Märkte die Treppe nach oben, aber den Fahrstuhl nach unten. Wäre es vielleicht ratsam über Absicherungsinstrumente zumindest nachzudenken? Falls ja, welche, was bedeuten sie und wann setze ich sie ein? Willkommen zum zweiten Teil unseres Hurrikan-Interviews mit Volker Carus aus der dominikanischen Republik…

Weiterlesen →

Volker Carus: Im Auge des Hurrikans (1)

© eyeidea - Fotolia.com

Ob Sie es glauben oder nicht, der Titel ist wörtlich zu nehmen! Falls Sie jetzt aber direkt an die Edelmetallmärkte denken sollten…Vorsicht! Volker Carus ist in der dominikanischen Republik zuhause und in der jetzigen Jahreszeit kann es dort schon einmal wettertechnisch etwas ungemütlich werden. Gerade deshalb aber ist er sturmerprobt und kann mit uns ziemlich relaxt über das derzeitige Geschehen in Gold und Silber sprechen. Willkommen zu unserem Hurrikan-Spezial…

Weiterlesen →

Volker Carus – Hirnschmalz im Sommerloch

trumpcard22

Die Tradingpositionen sind an Bord, die Stopps werden lediglich angepasst. Endlich einmal Zeit für einen Händler um Urlaub zu machen. Wir freuen uns deshalb sehr, dass Volker Carus den Liegestuhl verlässt, um mit uns im Interview seine Gedanken rund um das Marktgeschehen und die Politik kreisen zu lassen. Gold, Silber, Brent, Aktienmärkte, Währungen und Anleihen. Wer Volker Carus kennt, der weiß, hier sprüht gleich einer mit viel Sachverstand, Witz und auch Humor in der ihm so ureigenen Art. Hier wird kein „heißer“ Tipp serviert – aber jede Menge Stoff zur eigenen Hirnschmalzproduktion…

Weiterlesen →

Das große Sommerinterview mit Volker Carus. Hat Gold fertig? (Teil 2)

© NathalieVanBergen - Fotolia.com

von Michael, dem “Düsseldorfer” Weiter geht’s mit Volker Carus, vom Team VickyColle, aus der dominikanischen Republik. Wir sprechen über die Bedeutung von strategischen Metallen, die bereits erlassenen Notstandsgesetze in den U.S.A. „Wenn man die Möglichkeiten, die diese Gesetze erlauben nicht auch einsetzen will, wofür werden sie dann jetzt erlassen?“ fragte…

Weiterlesen →

Das große Sommerinterview mit Volker Carus. Hat Gold fertig? (Teil 1)

Gold

Volker Carus entwirft in diesem Sommerinterview ein Szenario, was in dieser Form nirgends im Netz bisher zu finden ist. Sein Szenario rund um Gold speist sich aus den verschiedensten Grundsatzbetrachtungen, mit verschiedenen Bausteinen, die für ihn alle aufeinander aufbauen. Kombiniert geben sie seiner Meinung nach einmal mehr eine Bestätigung für die Aussage: Es steht alles in den Charts. Inklusiver Neuer D-Mark, neuer Gold-Dollar, Gold-Silber-Ratio. Ist Volker etwa den Edelmetallen abtrünnig geworden?

Weiterlesen →

Volker Carus – Geld sucht Zins, aber wo?

Euro Pfund Dollar Yen

Während sich Herr Schäuble einerseits darüber freuen kann, dass Deutschland derzeit fast umsonst Geld aufnehmen kann, stöhnt die Versicherungswirtschaft andererseits über die Niedrigstzinsen. Zinsgarantien sind Versprechen gegenüber den Sparern und Lebensversicherten. Doch diese Zinsen müssen irgendwie erwirtschaftet werden. Aber wie und wo? Welche Währungsräume kommen überhaupt in Frage? Seine Gedanken zu diesem Thema, aber auch zu ESM und EU-Gipfel bringt Volker Carus in den heutigen Podcast ein…

Weiterlesen →

Volker Carus – Dominikanisches Knochenwerfen

Münzen & Barren

Hektisch ist es in diesen Tagen. Während des Interviews durchbrach der Euro die 1.2500 zum Dollar, Gold und Silber rauschten mit in die Tiefe. „Reine Dollarbewegung, keine Schnäppchenpreise für den Eurokäufer“, kommentierte Volker live das Geschehen. Seine Gedanken, Ideen und Erfahrungen rund um das Thema Edelmetalle, Devisen und Minenwerte bringt er in den heutigen Podcast ein…

Weiterlesen →

Michael & Volker Carus: Die Welt geht unter! (Teil 2)

Nach dem ersten Teil nach dem Einbruch bei Gold und Silber reichen wir nun den zweiten Teil nach. Wie weit ist der Bogen gespannt oder überspannt? Eine Sendung über eine menge Psychologie, Verhältnisse und die Faktoren Zeit, Preis und Wert – mit Michael, dem Düsseldorfer und Volker Carus. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Volker Carus – Warum der US Dollar steigen muss

Printing US dollar banknotes

Wir senden heute einen lang gewünschten Devisen-Spezial mit Volker Carus aus der dominikanischen Republik. Volker bringt seine Gedanken und Überlegungen ein, warum der US Dollar steigen muss und welche Auswirkungen es seiner Meinung nach auf die anderen FIAT-Währungen hat, die mit dem US Dollar verglichen werden. In Verbindung mit dem Gold-Spezial gibt Volker hier weitere Gedankenanstöße für ein Verständnis „des großen Bildes“.

Weiterlesen →

Volker Carus: “Es gibt keinen Bullmarkt im Gold…!”

© Lemonlord - Fotolia.com

Wo bitte lebt denn der Mann? Ach ja, in der dominikanischen Republik. Wie kommt er da bloß auf einen solchen „Blödsinn“? Hatte er einen Whiskey zuviel oder will Volker uns mit dieser Aussage vielleicht nur provozieren? Finden Sie es heraus und genießen Sie 40 Minuten lebhafte Diskussion, Hochspannung und hörbar gute Wellenlänge zu wichtigen Themen über Preis und Wert…

Weiterlesen →