Posts Tagged "China"

Metallwoche am Mittwoch: Jubel, Van Rompuy und der ganz normale Wahnsinn…

© lina0486 - Fotolia.com

Jubel über sprudelnde Steuereinnahmen in Deutschland, während die EU-Kommission und die EZB um die Subventionierung kapitalschwacher Banken streiten. Kapitallücken, die beim EZB-Stresstest aufgedeckt werden könnten, sollen weiterhin mit staatlichen Geldern gestopft werden, schreibt das Handelsblatt. Doch worauf warten die Edelmetalle? Signalisieren die minimalen Handelsspannen in Gold und Silber eher Unentschlossenheit oder Frühjahrsmüdigkeit? Willkommen zur Metallwoche am Mittwoch.

Weiterlesen →

World Gold Council legt neuen China-Report vor

Der neue Report vom WGC zu China ist wie im nachfolgenden Artikel beschrieben durchaus positiv. Häufig in der heutigen Zeit sitzt der Verkaufsfinger im Papierhandel jedoch locker, wenn in Kurzzusammenfassungen Worte enthalten sind, die “enttäuschen”. Der Rest ist dann leider eher zweitrangig. So steht in der Einleitung vom WGC der…

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch: Gold – Gefangen zwischen goldenen Kreuz und Todeskreuz?

© lina0486 - Fotolia.com

Ob die HFT-Algo-Programme im Papierhandel, sowohl an den Aktien-, als auch an den Rohstoffmärkten sich wirklich für Goldpreisprognosen von Banken oder das Kreuzen von gleitenden Durchschnitten interessieren? Vielleicht suchen sie ihre Chancen doch eher ganz woanders? Ein Blick auf den heutigen Handel bei Gold und Silber unter Berücksichtigung des übrigen Börsengeschehens, dürfte so manchen “Experten” zumindest stirnrunzelnd zurücklassen…

Weiterlesen →

Metallwoche am Samstag: Was eine Währung ist…

© lina0486 - Fotolia.com

Mit Blick auf unsere stabilen Finanzmärkte sollte sich jeder “Bug” fragen, ob Gold geschweige denn Silber für ihn überhaupt noch geeignet ist. Zugegeben, die Aussage ist provokant, doch angesichts diverser Meinungen im Netz zum Auf und Ab der beiden Edelmetalle in den letzten Jahren vielleicht überdenkenswert. Neben der Besprechung von Charts, CoT-Report und First Notice Day fragen wir uns was eine Währung ist, wenn…

Weiterlesen →

Metallwoche Update: Weiter abwärts oder Erholung? Wie geht es weiter mit Gold und Silber?

update

Nach dem Verfallstermin der Comexoptionen am Mittwoch geht es weiter abwärts mit Gold. Mit heutigem Handeslschluss müssen alle Longspekulanten, die nicht zur Andienung des Metalls zur Verfügung stehen ihre Positionen im April-Gold-Kontrakt geschlossen oder in einen der nächsten Terminmonate gerollt haben. Wurden genug Longs abgeschüttelt? Darf sich der Gold- und Silbermarkt jetzt erholen? Willkommen zu einem kurzen Update auf der Metallwoche…

Weiterlesen →

Metallwoche Extra: Neues von den Schmuddelkindern und andere Schmuddeleien

Flammenmikro EXTRA

Gold, Silber und die Minen fallen weiter. Für uns Gelegenheit mal etwas näher hinzuschauen. Und – psssst – Achten Sie besser darauf, wo Sie hintreten – es liegt viel Schmutz rum. Mit Besen, Dreckschaufel und Wischmopp ausgestattet widmen wir uns den Schmuddeleien und räumen etwas auf – nur ab und an unterbrochen von – Werbung…

Weiterlesen →

Metallwoche am Samstag: Sturmwarnung – Anschnallpflicht für Gold & Silber (bugs)?

© lina0486 - Fotolia.com

Was für eine enttäuschende Woche! Der Goldpreis gab 3% ab und die Silberunzen wurden 5% billiger. Minen verloren in dieser Woche 9%… Oh weia! Der neue COT-Bericht deutet wie im März 2013 auf einen weiteren Sturm im Gold – und Silbermarkt mit entsprechenden Wasserfällen hin. Wirklich? Was sagen die Charts? Und die Terminmärkte im Vorfeld des Optionstags in der kommenden Woche? Und warum steigt Palladium so stark?

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch: Das große Zittern…

© lina0486 - Fotolia.com

Die Edelmetallpreise und speziell der Goldpreis machen das, was sie vor einer Entscheidung der US-Notenbank am liebsten machen – sie fallen. Heute Abend um 19:30Uhr wird dann erstmals Frau Janet Yellen der geladenen Presse und den weltweiten Beobachtern vor den Computerschirmen die Entscheidungen des zweitägigen Meetings präsentieren und Fragen dazu beantworten. Ob es Gold und Silber gefallen wird…?

Weiterlesen →

Metallwoche am Samstag: Vor dem Referendum auf der Krim

© lina0486 - Fotolia.com

Große Ereignisse stehen an, weitreichende Entscheidungen und weitere Verschiebungen der geopolitischen Machtachsen. In diesem Zusammengang laufen nicht nur Indizes und Währungen in Bereiche, an denen ein Lackmustest ansteht. Auch die Edelmetalle werden bald reif sein für eine Entscheidung. Welche Niveaus werden wichtig? Was sagen die Charts und die Terminmärkte?

Weiterlesen →

Bruno Bandulet (2) 2014 wird ein besseres Goldjahr

Gold

Dr. Bruno Bandulet wird in der Gold-Szene auch „Goldpapst“ genannt. Er beobachtet das gelbe Metall, Märkte und Minen seit vielen Jahrzehnten und publiziert darüber. Fragen wir heute bei einem „alten Hasen“ nach, wie er den Goldmarkt 2014 sieht. Viel Spaß bei unserem zweiten Teil des Interviews mit Dr. Bruno Bandulet

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch: Auf der Jagd nach Gold und Hexen…

© lina0486 - Fotolia.com

Der Ausbruch im Goldpreis nach oben erfolgte im asiatischen Handel am frühen Mittwochmorgen. Ein Novum, denn in den Wochen zuvor war man hier eher geneigt Preisspitzen kurzfristig abzuverkaufen. “Gold ist als sicherer Hafen gesucht” melden die Agenturen fast einvernehmlich und verweisen auf das anstehende Referendum auf der Krim am Sonntag. Ob China, Kupfer oder Uli Hoeneß – es gibt viel zu besprechen…

Weiterlesen →

Hannes Zipfel: Die Hard-Asset-Menge wird weiter aufgeblasen

Zipfel

Im heutigen Gespräch mit Hannes Zipfel, dem Chefökonomen der VSP AG, nehmen wir den US-Dollar und die D-Mark “Light” den Euro unter die Lupe und warum Mario Draghi nicht unterschätzt werden sollte. Auch China und Indien, zwei Länder, die bei der physischen Goldnachfrage eine enorme Rolle spielen, kommen nicht zu kurz. Ein Podcast, wie immer mit Hannes Zipfel: Informativ, lehrreich und mit reichlich Hintergrund. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Christian Vartian: Das Smart Money kauft wieder Gold!

vartian

„Die Fed hat von extrem deflationär auf ganz leicht inflationär umgeschaltet, obwohl sie weniger Staatsanleihen kauft“, sagt Christian Vartian, Fondsmanager der GIP AG und Herausgeber der Hard Asset Marco-Reports. Er erklärt uns, warum die Fed mit der ganzen „Tapering“ – Diskussion die gesamte Finanzwelt geschickt an der Nase herumgeführt hat. Dieses Interview sollte kein wissenshungriger Edelmetallanleger verpassen!

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch: Achtung! Fertig! Los?

© lina0486 - Fotolia.com

Die Minen-Indizes stehlen seit Ende 2013 den Standardaktienmärkten und auch den Edelmetallen die Show. Alles nur eine Korrektur im langfristigen Bärenmarkt? Oder doch erste, zarte Pflänzchen einer Trendwende nach oben? Die Silberbugs schauen neidisch auf Gold. Aber wie lange noch? Silber ist langweilig, sagen die Einen, “Never short a dull market”, sagen die anderen. Willkommen zur Metallwoche am Mittwoch…

Weiterlesen →

Hannes Zipfel: Europa muss die Emerging Markets auf dem Radar haben – Teil 2

Zipfel

Willkommen zurück zum zweiten Teil unseres Interviews mit Hannes Zipfel, dem Chefvolkswirt der VSP AG. Wir sprechen über die Situation in der Ukraine und die unterschiedliche Wahrnehmung Klitschkos. Woran krankt es in Europa, wo braucht es mehr Flexibilität und was wäre eine positive Vision von Hannes Zipfel? Freuen Sie sich auf vielleicht überraschende Antworten, auch zu Gold und Silber…

Weiterlesen →

Hannes Zipfel: Europa muss die Emerging Markets auf dem Radar haben

Zipfel

Wie geht es Europa, wie den Schwellenländern? War Premierminister Shinzo Abe aus Japan wirklich der „Held der Stunde“ in Davos? Ist China die große Unbekannte für die weitere Entwicklung am Rohstoffmarkt und wie könnte es weiter gehen mit Gold und Silber? Es gibt viel zu besprechen in einem zweiteiligen Podcast mit Hannes Zipfel dem Chefvolkswirt der VSP AG.

Weiterlesen →

Metallwoche Update: Haste Gold, wenn Du es brauchst?

update

Die Frage im Titel richtet sich selbstverständlich nicht an die deutsche Bevölkerung in diesen Tagen. Hier geht es uns blendend und Argentinien und die Türkei sind ja zum Glück auch so weit weg. Während der Anti-Dollar Gold seine Funktion als sicherer Hafen beweist, scheitert das Schwestermetall Silber bisher an hartnäckigen, charttechnischen Widerständen am Markt. Wie also ist “die Lage”? Willkommen zu einem kurzen Update…

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch: Was uns der Sektor der Edelmetallminen zeigt…

© lina0486 - Fotolia.com

War es das schon wieder bei den Edelmetallen? Ist die Erholung bereits wieder beendet und ein neuerlicher Test der Tiefs bei Gold und Silber in Vorbereitung? Auffällig ist, dass der Minensektor seit einigen Wochen im direkten Vergleich mit den Metallen positive “Lebenszeichen” von sich gibt. Also “Rein in die Blechgurken”? Schauen wir da mal etwas genauer hin. Willkommen zur Metallwoche am Mittwoch…

Weiterlesen →

Koos Jansen: Die Gold”Vene” zur Shanghai Gold Exchange

Koos Jansen

Zu den möglichen Goldimporten Chinas, konzentrieren sich die großen Nachrichtenagenturen auf den Umschlagsplatz Hongkong. Nicht so Koos Jansen. Der Betreiber vom Blog “ingoldwetrust.ch” nimmt die Aktivitäten an der Shanghai Gold Exchange (SGE) sehr genau unter seine Lupe. Im Interview erklärt uns Koos Jansen warum dieser Handelsplatz so wichtig ist…

Weiterlesen →

Metallwoche am Samstag: Nix mehr mit “Blaues Hufeisen liebt…” oder was?

© lina0486 - Fotolia.com

“Orientierung kann der ehrbare Kaufmann bieten, der sich nicht nur dem Unternehmen, sondern auch der Gesellschaft gegenüber in der Verantwortung sieht. Sein Image mag etwas angestaubt sein, aber als Vorbild taugt er allemal besser als Gordon Gekko”, sagte Elke König, Präsidentin der BaFin. Ob ihr Redetext der Deutschen Bank bereits zuvor bekannt war? Keine Ahnung, aber wer riskiert auch schon als Gordon Gekko des Edelmetallpreisfixings in Verruf zu kommen…?

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch: Die Bullen nehmen die Treppe und die Bären den Fahrstuhl

© lina0486 - Fotolia.com

Gestern Nachmittag war es soweit. Gold und Silber reckten kurz die Köpfchen über wichtige Widerstandszonen und bekamen prompt eins auf die Mütze. Es wirkte, als hätten die Bären geduldig auf der Lauer gelegen, um im richtigen Moment blitzschnell zuschlagen zu können. Ob ein profitorientierter Verkäufer auch so agieren würde? Aber wen interessiert das schon, wenn die Musik derzeit ganz woanders spielt und der Yen ein “sicherer Hafen” ist…?

Weiterlesen →

Ronald Stoeferle und Mark Valek: Monetäre Tektonik – Inflation vs Deflation

Ronald und Mark

Das zweite Chartbuch der Incrementum AG ist da! Auf über 50 illustrierten Seiten analysieren Ronald Stoeferle und Mark Valek das derzeitige Tauziehen zwischen Inflation und Deflation an den Finanzmärkten aus Sicht der österreichischen Schule der Nationalökonomie. Im zweiteiligen Interview wollen wir uns ihre Sichtweise der “Monetären Tektonik” näher erläutern lassen. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch: Jubel in Deutschland – 0,3 Gramm Gold pro Bürger wieder Zuhause!

© lina0486 - Fotolia.com

Dieses Jahr beginnt mit Irrsinn. Die Bundesbank rotiert einmal um die eigene Aussage zur Rückholung des deutschen Goldes und JP Morgan kauft sich mit über 2,5 Milliarden im Fall Madoff frei. Das Handelsblatt verabschiedet Gold, aber wen stört’s schon, wenn Deutschland kollektiv beim Skifahren auf den Kopf gefallen zu sein scheint? Willkommen zur Metallwoche am Mittwoch…

Weiterlesen →

Volker Carus: Das geht ja gut los – Teil 2

trumpcard22

Im zweiten Teil mit Volker Carus, diskutieren wir die Entwicklungen jenseits von Edelmetallen, Charts und Märkten. Was hören wir aus den USA zu Edward Snowden? Wie gehen wir mit einem strukturellen Problem um und wo lauern potentielle, geopolitische Brandherde in 2014? Ein typisches “Carus”- Gespräch eben, wo kein Blatt vor den Mund genommen wird…

Weiterlesen →

Markus Blaschzok: Ein Blick nach vorn auf 2014 – Teil 2

Markus Blaschzok

Willkommen zum zweiten Teil des Interviews mit Markus Blaschzok. Nachdem wir zuvor über die wahren Ziele der Notenbanken gesprochen haben, wollen wir heute den Blick nach vorn richten. Was erwartet uns mit Janet Yellen, wenn sie den Vorsitz der US-Notenbank von Ben Bernanke übernimmt? Wo lauern schwarze Schwäne und wie ist der Edelmetallmarkt inzwischen einzuschätzen? Was macht das “Smart Money” und was erwartet uns in der Eurozone?

Weiterlesen →

Metallwoche am Samstag: Gold als finanzielles Kriegsgerät

© lina0486 - Fotolia.com

Gold und Silber gelten in der Öffentlichkeit und unter Experten inzwischen als abgeschrieben. Nach fast drei Jahren Bärenmarkt ist die Frustation allgegenwärtig. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, sucht sich das Gold ein neues zu Hause in den Tresoren der starken Hände. Was wollen die damit? Man könnte die Verlagerungen auch als finanzielle Aufrüstung verstehen – vor einem Krieg. Selbst die Bundesbank rüstet auf. Die Chinesen ohnehin. Willkommen zu unserer letzten Metallwoche am Samstag in diesem Jahr!

Weiterlesen →

Jörg Schuster: Edelmetalle 2013/14

Jörg Schuster pic

In unserem heutigen Podcast werfen wir einen Blick auf den physischen Edelmetallhandel. Viele Edelmetallhändler kommen 2013 mit einem blauen Auge davon, trotz unsäglicher Werbekampagnen, Silber werde 2014 um 12% teuerer. Vorteil von Gold? Wie ist die Lage, wie die Aussichten? Was läuft und was nicht? Was hört man aus China und der Schweiz? Fragen über Fragen an Jörg Schuster von der Taurus Sachwerte AG. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Metallwoche am Samstag: Gefangen im Abwärtstrend – Wenn schnelles Geld die Preise brettert

© lina0486 - Fotolia.com

…und wenn das 4. Lichtlein brennt, es rennt und rennt der Abwärtstrend… Aktien haben auf “Tapet-Ben” so reagiert, wie sie reagieren mussten, anders als Gold und Silber. Während die Stimmung im Eimer ist und selbst große Goldbullen wanken, zeigt sich beim Markt, im COT-Report und in den Positionierungen etwas, was noch nicht sauber ist. Da ist noch eine Falltür, die unter Umständen aufgehen könnte. Der Markt ist noch nicht “sauber”. Willkommen zur Metallwoche am Samstag

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch: Europapolitik – Zu wahr um schön zu sein?

© lina0486 - Fotolia.com

Eines der letzten geldpolitischen “Großereignisse” in diesem Jahr, zumindest in Amerika, steht an. In zwei Stunden um 20:00 Uhr wissen wir: “Tapert er oder tapert er nicht”? Verabschiedet sich Ben Bernanke als lahme Ente oder als “Taper-Man”? Auch am Gold- und Silberterminmarkt wird die Notenbankentscheidung der Fed samt Pressekonferenz mit Spannung erwartet. Rechnen Sie mit erhöhter Volatilität am Abend…

Weiterlesen →

Koos Jansen: China Mainland Gold Import Accelerating

Weiterlesen →