post image

Made in Germany

Elon Musk hat es mal wieder geschafft: Mit seiner Ankündigung in der Nähe von Berlin die vierte sogenannte „Gigafactory“ von Tesla zu errichten, waren ihm die Schlagzeilen für einen Tag sicher. Nun gut, andere Autohersteller nennen so etwas schlicht und ergreifend Autofabrik, für einen PR-Profi wie Musk ist dies aber zu wenig. Gleichzeitig wolle er in Berlin ein Design- und Engineering-Zentrum errichten, schließlich sei Deutschland weltbekannt für seine Ingenieurskunst...

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl SIW 46/2019 Smart Investor

post image

Deal-Hoffnung und Ertrags-Fakten

Begünstigt haben dürfte die Hausse der letzten Wochen nicht nur das immer klarerer Bekenntnis der Trump-Regierung zu einem Deal im Handelskrieg mit China, sondern auch die guten Quartalszahlen der Unternehmen in den USA. Bis Anfang November hatten laut dem Informationsdienst Factset 76% der Unternehmen aus dem S&P 500-Index...

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl Smart Investor SIW 45/2019

post image

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Von den Versprechungen der Politik scheint eine geradezu gespenstische Wirkung auf die Menschen auszugehen. Denn allzu gerne wird geglaubt, dass der Markt ein „kaltes Ungeheuer“ sei, gegen den alleine die allfürsorgliche und allzuständige Partei bzw. der Staat höchst selbst, vorzugsweise in sozialistischer Ausprägung, Schutz gewähre. Dabei wusste schon Nietzsche..,

Weiterlesen →

Tags: Ralf Flierl Ralph Malisch Christoph Karl Smart Investor SIW 44/2019

post image

Die Wirecard-Aktie dürfte auch in den nächsten Monaten uninvestierbar bleiben. Nicht schon wieder Wirecard, dürfte sich so mancher Börsianer am gestrigen Handelstag gedacht haben. Eine neue Runde des alten Spiels: Es gibt einen neuen Vorwurf, der die Bilanzierungs- und Geschäftspraktiken des Unternehmens in ein negatives Licht stellt, der Kurs stürzt ab, Wirecard bestreitet und ein fader Beigeschmack bleibt hängen...

Weiterlesen →

Tags: Smart Investor Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl SIW 42/2019 DAX Wirecard Analyse

post image

Erstaunliche Widerstandsfähigkeit

Als Resilienz bezeichnet man in der Psychologie die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und sie idealerweise dank eigener Ressourcen zur persönlichen Entwicklung zu nutzen. Ohne das Bild überstrapazieren zu wollen, haben die Aktienmärkte in den vergangenen Jahren eine erstaunliche Widerstandsfähigkeit gegen die anhaltenden Krisenlagen der Welt entwickelt...

Weiterlesen →

Tags: Smart Investor Ralph Malisch Christoph Karl Ralf Flierl SIW 41/2019

post image

Österreich hat gewählt

Bei den österreichischen Nationalratswahlen ging das Kalkül von Alt- und vermutlich Neukanzler Sebastian Kurz auf. Die ÖVP fuhr einen historischen Wahlsieg ein und deklassierte sowohl den alten Koalitionspartner FPÖ als auch die SPÖ. Im Zuge des weltweiten Klima-Hypes schafften die Grünen mit einem Traumergebnis den Wiedereinzug ins Parlament. Die Alternative wäre seinerzeit gewesen,

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl Smart Investor SIW 40/2019

post image

Druck auf Trump

Nach einem turbulenten August war in den Handelskrieg zwischen den USA und China zuletzt etwas Ruhe eingekehrt. Donald Trump hatte sich versöhnlich gezeigt und für Ende September angekündigte Zölle auf Waren im Wert von 250 Mrd. USD auf den 15. Oktober verschoben. Er wolle damit „ein Zeichen des guten Willens“ setzen...

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl Smart Investor Wiederwahl oder Amtsenthebung? SIW 39/2019

post image

Angst treibt Preise

Als am Wochenende die saudi-arabischen Ölanlagen in Abkaik und Churais durch einen Drohnenangriff schwer beschädigt wurde, konnte man ahnen, dass dies den Ölpreis erheblich antreiben würde. Überraschend war alleine das Ausmaß des Anstiegs. Alleine der WTI-September-Future wurde am Montag in der Spitze um rund 10 USD bzw. knapp 20% nach oben katapultiert.

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl SIW 38/19 Smart Investor

post image

Aufatmen nach „Blutbad“

Nachdem der Goldpreis seit Juni praktisch nur eine Richtung kannte und von rund 1.300 USD/Feinunze in der Spitze um mehr als 250 USD/Feinunze zulegte, befindet sich der Markt aktuell im Korrekturmodus. Das wäre an sich nicht ungewöhnlich. Auch große Trends werden immer wieder einmal von Korrekturen unterbrochen. Die Besonderheit des Goldmarktes ist eher dessen mediale Begleitung...

Weiterlesen →

Tags: SIW 37/2019 Smart Investor Christoph Karl Ralf Flierl Ralph Malisch

post image

Kritik für Kritikunfähige

Sehr zum Leidweisen jener Menschen, die einfach nur vernünftig leben und wirtschaften wollen, hat sich die Politik wieder einmal in den Vordergrund gespielt und macht keinerlei Anstalten, die große Bühne in absehbarer Zeit zu verlassen. Jüngster Anlass waren die Landtagswahlen vom vergangenen Wochenende. Da zeigten sich ernsthaft Leute geschockt über den Wahlausgang und man mag sich schon fragen, auf welchem Stern die bis zum Sonntag eigentlich gelebt haben?

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl Smart Investor SIW 36/2019

Beiträge 1 bis 10 von 67