post image

von Prof. Thorsten Polleit

Eine Abkehr von der Tiefzinspolitik ist nicht zu erwarten – ohne dass es zu neuerlichen Finanz- und Wirtschaftserschütterungen kommt. In Japan zeigt sich seit Jahren ein chronisches Anschwellen der Staatsschulden, begleitet von sinkenden Zinsen. Ganz ähnliche Entwicklungen zeigen sich in den Vereinigten Staaten von Amerika und im Euroraum...

Weiterlesen →

Tags: Schulden Rendite Konjunktur Europa Zinsen Polleit

post image

von Frank Meyer

Frank Schäfflers neues Buch "Nicht mit unserem Geld!" ist ein leidenschaftliches Plädoyer für mehr Freiheit statt permanent stärker werdender Intervention und Gängelung des Lebens der Bürger durch den Staat - ein Leitfaden durch unser Geldsystem und dessen Auswirkungen. Vielleicht ist sein Buch teils auch eine kleine Art von Abrechnung mit dem, was er in seiner achtjährigen Zeit im Bundestag und im Parteigetriebe der FDP erlebt hat...

Weiterlesen →

Tags: Europapolitik Europa Wirtschaft Geldtheorie Europa Politik FDP Buchbesprechung Frank Schäffler

post image

von Frank Meyer

Frank Fischer ist ein (geiziger) Fondsmanager, einer, der für einen Euro nur 60 Cents bezahlen möchte :-) Zudem ist er bei seinen Entscheidungen frei und unabhängig von vielen Köchen in den Finanzgremien, die oft den Brei verderben...

An der Börse sucht er Unternehmen, deren Preise noch nicht dem entsprechen, wie sie eigentlich entsprechen sollten. Diese Art des Investierens nennt sich Value Investing. Mit ihm habe ich mich über die gegenwärtige Situation an den Märkten unterhalten, über seine Vorgehensweise des Perlentauchens und über seine Meinung zum Gold…

Weiterlesen →

Tags: Europa EZB Politik Aktienfonds Aktien Gold Shareholder Value Value Investing Zinsen Frank Fischer

post image

Von Michael dem "Düsseldorfer"

Im Interview mit Hannes Zipfel, dem Chefökonomen der VSP AG, wollen wir die aktuelle Gemengelage mal etwas näher unter die Lupe nehmen. Im ersten Teil wird es um die konjunkturelle Lage, die durch Mario Draghi angekündigten Ankaufprogramme der EZB, sowie auch die geopolitische Situation gehen, bevor wir uns im zweiten Teil ausführlich mit den Edelmetallen beschäftigen werden.

Weiterlesen →

Tags: Geopolitik BoE Boj FED Euro Pfandbriefe Covered Bonds ABS EZB Europa VSP AG Hannes Zipfel

post image

von Frank Meyer

Wir haben diese Sendung vor der EZB-Sitzung am Donnerstag aufgezeichnet, was für unser Gespräch aber überhaupt keine Rolle spielt. Die Notenbanken werden es schon richten, so die Meinung vieler Marktteilnehmer. Die Notenbank also als Vollkaskoversicherung gegen Schäden jeglicher Art oder durchlebt Mario Draghi zurzeit eher einen Alptraum in seinem Bemühen das Leben des Papiergeldsystems zu verlängern..?

Weiterlesen →

Tags: Schnabel Mack & Weise Europa Geld Euro Geldsystem Geldmonopol Währungsreform Schulden

post image

von Mag. Christian Vartian

"Die erweiterte Sanktionsliste ist ein klarer Beweis dafür, dass die EU-Staaten einen Weg beschreiten, der auf eine Abkehr von der Kooperation mit Russland in Fragen der internationalen und regionalen Sicherheit hinausläuft", erklärte das Außenministerium in Moskau. Auf der Liste tauchen nun unter anderem die Chefs des Inlands- sowie des Auslandsgeheimdienstes auf, Alexander Bortnikow und Michail Fradkow. Ihre Vermögenswerte in Europa wurden eingefroren.

Weiterlesen →

Tags: Vartian Hard Asset Makro Europa Russland Sanktionen Yellen Meinung Hedging

post image

Auf den ersten Blick sieht alles bestens aus an den Finanzmärkten. Es heißt, man soll die Party feiern, solange die Musik spielt. Und diese ist recht laut. Wenn man hinter die Kulissen schaut, sieht man ein ganz anderes Bild, vorausgesetzt, man will es sehen. Und so sprechen wir im ersten Teil unseres Interviews mit Volker Schnabel von Mack & Weise über die großen Themen in der Wirtschaft und auf dem Finanzmarkt...

Weiterlesen →

Tags: Volker Schnabel Mack&Weise Politik Enteignung Immobilien Europa Zinsen Japan Simbabwe US-Arbeitsmarkt Überwachung

post image

"Nur Gold rettet Dich auch nicht", meint Prof. Dr. Max Otte, "es gehört u.a. schon auch noch eine gehörige Portion Gottvertrauen dazu in der heutigen Zeit." Im heutigen Interview erzählt Max Otte offen von seinen derzeitigen Sorgen, wenn er auf Geopolitik und Börsen schaut. Anders als im Jahr 2006, wo sein Bestseller "Der Crash kommt" erschien, bereiten ihm heute auch die militärischen Auseinandersetzungen vermehrt Unbehagen. Wir sprechen über das Wetterleuchten an den Börsen und inwieweit es gefährlich ist...

Weiterlesen →

Tags: Manipulation Immobilien Geldsystem Geopolitik Amerika Europa Zinsen Euro Aktien Gold Prof. Dr. Max Otte

Beiträge 1 bis 10 von 103