post image

GOLD

Eine zweite Woche in Folge konnte Gold eine positive Entwicklung verzeichnen und legte während der Berichtsperiode um 1% zu. Bevor sich Gold im zweiten Teil der Woche in einer engeren Spanne einpendelte, handelte es bis zu einem Wert von 1.249 $/oz und somit kurzzeitig fast in Parität mit Platin. Unterstützend wirkten weiterhin die globalen Wachstumssorgen, die schon in der Vorwoche das Interesse an sicheren Anlageklassen wie Gold hatten steigen lassen.

Weiterlesen →

Tags: Heraeus Palladium Platin Silber Gold RHODIUM, RUTHENIUM, IRIDIUM

post image

Was für eine Woche! Teilweise hatte man den Eindruck, dass die Edelmetalle dem "Treiben" von Aktien, Anleihen und Währungen in den letzten Handelstagen etwas paralysiert zu schauten. Andererseits kamen sie aber auch nicht im Zuge der heftigen Erholungsrallye an den Aktienmärkten am Donnerstag und Freitag unter Druck. Wie ist das Geschehen hier einzuordnen? Was zeigt der Terminmarkt, was der CoT-Report?

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber American Silver Eagles Minen Ratios DAX Dow Jones FED EZB U.S. Mint Geldpolitik Wirtschaft Finanzen

post image

Wir versuchen im heutigen, zweiten Teil unseres Interviews mit Ronald Stöferle, von der Incrementum AG, mit einem fundamentalen Missverständnis im Goldsektor aufzuräumen. Ronald erklärt deshalb nochmals wichtige Zusammenhänge zu Gold, Basisgeldmenge und Stock-to-flow-Ratio . Darüber hinaus sprechen wir auch über die Zahlen von Koos Jansen zu Chinas Goldimporten im Vergleich zu denen des WGC und GFMS...

Weiterlesen →

Tags: Gold-Silber-Ratio Stock-to-Flow-Ratio Silber Gold Incrementum AG Ronald Stöferle Minen Basisgeldmenge Disinflation Zentralbanken

post image

Was sind noch mal viele Notenbanken kraft Mandat verpflichtet? Der Preisstabilität? Ein Blick auf die heutigen Tagesbewegungen bei Währungen, Anleihen, Aktien und Edelmetallen zeigt, dass von Stabilität derzeit wenig zu spüren ist. Die Volatilität ist zurück und lässt kräftig ihre Muskeln spielen. Wir schauen mal etwas näher auf's Geschehen. Willkommen zur Metallwoche am Mittwoch!

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Minen Platin Rohöl Euro Yen US-Dollar Anleihen Aktien CDS Derivate Volatilität

post image

Bei vielen Edelmetallanlegern, speziell beim Silber und den Minenaktien schienen in den letzten Wochen die Nerven bereits etwas blank zu liegen. "Dabei wird in unseren Breitengraden doch eigentlich in Euro abgerechnet und da war die ganze Geschichte doch halb so dramatisch", meint Ronald Stöferle von der Incrementum AG. Im ersten Teil dieses Interviews besprechen wir das  große Bild an den Finanzmärkten...

Weiterlesen →

Tags: EZB FED Rohöl Börsengänge Disinflation Zinsen Anleihen Aktien Euro Incrementum AG Ronald Stöferle Deflation Inflation Silber Gold

post image

von Michael dem "Düsseldorfer"

„Derartig extreme Schwankungen wie in den letzten Tagen sind ein Zeichen dafür, dass immer mehr Marktteilnehmern der Draht aus der Mütze hüpft. Ich rate zu Vorsicht und sturmfester Kleidung!“, schrieb Ronald Gehrt in seiner Kolumne vom letzten Donnerstag. Seitdem passierte an den Aktienmärkten so Einiges. Welche Schlüsse zieht Ronald Gehrt aus der aktuellen Situation an den Börsen und an den Finanzmärkten...?

Weiterlesen →

Tags: FED EZB Geldpolitik Badischer Börsendienst Handelsprogramme Gold Aktien S+P500 DAX Ronald Gehrt

post image

GOLD

Nachdem Gold mit deutlichen Verlusten in die Woche gestartet war, setzte in den folgenden Tagen eine Erholung ein und das Metall schloss die Woche mit einem Plus von 2,7%. Verschiedene Faktoren trugen dazu bei, dass Gold nicht nur buchstäblich höher im Kurs stand, sondern als „Sicherer Hafen“ stärker nachgefragt wurde.

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Platin Palladium Rhodium Ruthenium Iridium Heraeus Edelmetalle Kompakt vom 13. Oktober 2014

post image

Der Freitagsschluss an den amerikanischen und europäischen Aktienmärkten dürfte einige Anleger mit Spannung und ein wenig Zittern auf die Eröffnung und den Handelsverlauf am Montag warten lassen. Während die Anleihemärkte der Unsicherheit Rechnung trugen, konnte man Gold und Silber allenfalls ein "gut behauptet" bescheinigen. Bleibt das so und wie sieht das Bild an den Terminmärkten jetzt aus...?

Weiterlesen →

Tags: Charts US-Dollar Rohöl Schweizer Goldinitiative SNB Bank Participation Report Cot-Report Aktien Minen Silber Gold

post image

von Frank Meyer

Nein, Silber ist wirklich nur Dreck. Man schaue nur auf den Chart und siehe da, das ist der einzige und unumstrittene Beweis. Oder? Natürlich kann Silber weiter fallen, vielleicht sogar auf 11,50 USD/Unze. Da ist nach Meinung von Christian Vartian von der GIP AG der Bereich, wo die aktuellen Produktionskosten verhindern könnten, dass dieses Niveau wirklich erreicht wird. In diesem Bereich verlaufen zudem wichtige Fibonacci-Linien der ganz langfristigen Natur. Vielleicht hält Silber im Extremfall bei 15 US-Dollar. Und dann?

Weiterlesen →

Tags: Produktionskosten FED Geldpoitik Deflation Palladium Platin Silber Gold Vartian

Beiträge 1 bis 10 von 985