post image

von Christian Wind

Wenn es in der modernen Geschichte ein Ereignis gegeben hat, das einem ökonomischen Super-Gau am nächsten kam, dann war es die Great Depression der Jahre 1929-1933. Der Fallout erstreckt sich bis in die Gegenwart. Nicht materiell, aber ideell. Die Angst vor einer Wiederholung beunruhigt seither Politik und Öffentlichkeit gleichermaßen. Was verursachte den gigantischen und bis heute einzigartigen Absturz der Weltwirtschaft? Und hat die momentane Finanz- und Eurokrise das Potential, einen ähnlichen Zusammenbruch der Märkte und der Produktion auszulösen?

Weiterlesen →

Tags: Metallwoche Geschichte Christian Wind Goldstandard Hintergrund Depression Historisches USA Wind

post image

von Christian Wind

Willkommen zurück zum zweiten Teil in unserer Reihe Metallwoche Geschichte mit Christian Wind. Prüfsteine aus der Zeit des Krösus haben sich nicht erhalten bzw. sind bisher nicht entdeckt worden. Für die Zementation jedoch sind die Fundbeweise eindeutig. Wie schon bei der Kuppellation geben die Rückstände in den Keramikscherben den stichhaltigsten Beweis ab. Auf den ersten Blick sahen die Scherben ganz gewöhnlich aus, da sie dem Material und der Form nach nicht von solchen einfacher lydischer Kochtöpfe zu unterscheiden waren.

Weiterlesen →

Tags: Goldstandard Krösus Gold Metallwoche Geschichte Christian Wind Wind

post image

von Christian Wind

„Die Lyder sind die ersten gewesen, die Münzen aus Gold und Silber prägten und gebrauchten.“ Mit diesen lapidaren Worten eröffnet der griechische Historiker Herodot die eigentliche Geldgeschichte. Denn erst mit diesen gerundeten, genormten Zahlungsmitteln tritt das Geld aus seiner Vorgeschichte heraus und öffnet sich das Tor zur Geldwirtschaft. Dass diese geschichtliche Revolution, die man mit dem sagenhaft reichen Krösus und Anatolien verknüpft, aber im Zeichen des Goldes geschah, ist alles andere als ein historischer Zufall gewesen...

Weiterlesen →

Tags: Krösus Gold Christian Wind Wind Metallwoche Geschichte Goldstandard

post image

von Frank Meyer

Spätestens mit der Entscheidung der Schweizer am kommenden Wochenende über eine stärkere Rolle des Goldes im Schweizer Geldsystem kocht die Debatte über den Sinn und Unsinn eines Goldstandards wieder auf. Gut so! Den meisten Leuten wird es heute aber ziemlich egal, was Geld ist, wie es wirkt und welche Folgen der permanente Interventionismus hat. Funktioniert doch, auch das Messen von Größen mit dem falschen Messmittel :-) Ich habe mit Thomas Bachheimer vom Goldstandard - Institut aus Wien über die geldlichen Dinge unserer Tage gesprochen. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: Bachheimer Goldstandardinstitut Goldstandard Geldpolitik Sparer Greenspan Weidmann Geld Fiatwährungen

post image

Mit Eröffnung des heutigen Handels an der Wall Street kommt erneut Schwung in den Handel mit Gold, Silber und den Minen. Während Letztere momentan den festen Willen zeigen ihr Aufwärtspotential weiter fortzusetzen, hadert Gold noch mit dem Widerstandsbereich zwischen $1.340-50. Fehlt hier die Kraft oder holt der Markt nur Luft? Willkommen zur Metallwoche am Mittwoch...

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber FED Minen China Charts Comex Diskussion First Majestic Indien Goldstandard Importsteuer Strompreise

post image

von Lars Schall

Tournusmässig hat sich der freie Finanzjournalist Lars Schall mit dem Finanzprofi und Buchautor John Butler für die Metallwoche zur Besprechung eines Monatsrückblicks getroffen. In diesen Interviews schildert und erläutert John Butler direkt aus der City of London die Themen, Schwerpunkte und Ereignisse, die ihn in den letzten vier Wochen am meisten beschäftigt haben. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: Gold China BRIC Staatsanleihen Hintergrund Goldstandard Lars Schall IWF Backwardation John Butler Chicago Plan Monatsrückblick Juli 2013

post image

von Christian Wind

Dass am Goldpreis gewerkelt wird, ist eine Vermutung, die seit letztem Monat selbst von der amerikanischen Aufsichtsbehörde über die Termin- und Optionsmärkte, der CFTC, gehegt wird. Natürlich beginnt dieser Flug der offiziösen Eule der Minerva erst lange nachdem die Dämmerung bereits über die meisten privaten Akteure und Analysten auf dem Goldmarkt eingebrochen ist...

Weiterlesen →

Tags: Gould Goldstandard Goldpreis Historisches USA Wind Manipulation Geschichte Christian Wind

post image

von Christian Wind

Angesichts des Zustandes des Papierdollars scheint ein historischer Rückblick auf den Greenback an der Zeit. Denn wenn es um die Rubrik „Obituaries“ geht, dann wollen wir von der Metallwoche natürlich als erste eine angemessene Würdigung des Fiatgeldes in der amerikanischen Geschichte publizieren. Sollte sich die Diagnose derzeit doch noch als verfrüht erweisen, dann kann man diesen Artikel ja einfach auf Wiedervorlage setzen. Denn nichts ist langfristig so gewiss wie der Tod – des Papierdollars....

Weiterlesen →

Tags: Christian Wind Dollar Wissen Wind USA Goldstandard Histoorie Geschichtliches

Beiträge 1 bis 10 von 12