post image

von Frank Meyer

„Die Gold- und Silberhasser sollten nochmal die Osterferien genießen, denn danach steht der 28. April an. Dann gibt es eine ganz dicke Bertha auf Japanisch“ so Hannes Zipfel von Solit Kapital in unserem Podcast. Zudem erscheint es merkwürdig, warum J.P. Morgan jetzt für Silber trommelt. Die nächsten Monate und Jahre werden davon geprägt sein, dass das Vertrauen in das Papiergeld schwindet und man sich auf die Suche nach echten Werten macht. Die Großen sind schon längst dabei, sich zu positionieren…

Weiterlesen →

Tags: Hannes Zipfel Gold Silber J.P.Morgan Terminmarkt Währung Notenbanken Japan

post image

Geht es nach den "Experten" der Weltbank können Sie Gold in den nächsten vier Jahren schlichtweg vergessen. In ihrem ersten Quartalsbericht des Jahres 2016 prognostizieren die Herrschaften einen durchschnittlichen Goldpreis bis zum Jahr 2020 zwischen $1.041 und $1.075. Goldbesitzern in Südafrika, Argentinien, Brasilien, Russland, Indonesien, Türkei und auch in Kanada dürften solche Prognosen ziemlich gleichgültig sein. Dort handelt der Goldpreis in heimischer Währung auf oder nahe All-Zeit-Hoch...

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Charts Minen HUI Politik Geldpolitik Negativzinsen Japan EZB FED U.S. Mint Comex Terminmarkt Cot-Report

post image

von Frank Meyer

Zurzeit sind wieder Crash-Warnungen für die Aktienmärkte in Mode. Aber Aktien sind doch angeblich "alternativlos". Sind das jetzt Einstiegskurse oder könnte hier eine größere Korrektur drohen? Wir wollen von Rüdiger Born von Born Traders erfahren, wie der Analyst und Charttechniker den Aktienmarkt in Amerika und in Deutschland sieht und bewertet. Da Rüdiger sehr viel in Japan ist, wollen wir natürlich wissen, wie die Menschen dort mit dem schwächer werdenden Yen umgehen und ob Gold dort ein Thema ist...

Weiterlesen →

Tags: Rüdiger Born Born Traders Dow Jones Gold Silber Rohstoffe DAX Japan Rohöl

post image

Willkommen zurück zum 2. Teil unseres Podcasts. Was passiert am Gold-, aber auch am Rohölmarkt? Gibt es Auffälligkeiten? "Der Markt ist ein Schmerzmaximierer. Der Punkt des maximalen Schmerz ist noch nicht erreicht", meint Ronald Stöferle, "aber da der Ölpreis einer der wesentlichen Kostentreiber für die Minenunternehmen darstellt, kann das sehr positive Auswirkungen für die Margen der Minenbetreiber haben."

Weiterlesen →

Tags: Stoeferle Incrementum AG Gold Silber Gold-Silber-Ratio Inflationsindikator Japan Gold in Yen Rohöl Minen Margen Kanada Produzenten

post image

Gold, Silber und die Minen beendeten die Woche auf oder nahe der Wochenhochs. Der Goldpreis in Euro schaffte jetzt auch im Wochenchart mit €1.030 einen deutlichen Schluss über der 1.000 Euromarke. Was sehen wir und wie könnte es weitergehen? Reden wir darüber - in einer ruhigen Metallwoche am Samstag!

Weiterlesen →

Tags: Chinesisches Neujahrsfest Shanghai Gold Exchange Nachfrage Angebot Japan Münze Österreich Rohöl US-Arbeitsmarktbericht Cot-Report Kaufkraft Silber in Euro Gold in Euro Minen Silber Gold

post image

Das war knapp! Heute vormittag näherte sich Gold auf Eurobasis der 1.000 Euro-Marke und einem frischen 52 Wochenhoch wieder bis auf wenige €-Cent. Silber in Euro hat mit der 14 Euromarke einen hartnäckigen Widerstand direkt voraus, die Marke hatte zuvor lange als Unterstützung gedient. Während die Euro-Anleger die Entwicklung in Griechenland fest im Blick haben und den Bund-Future auf über 154 Punkte schicken, konsolidieren Gold und Silber auf Dollarbasis die gestrige Bewegung auf hohem Niveau...

Weiterlesen →

Tags: Charts Pognosen Japan Geldpolitik Medien Hochzinsanleihen Fracking Rohöl Griechenland Yen Euro Minen Silber Gold Metallwoche am Mittwoch China

post image

von Michael dem "Düsseldorfer"

Wenn Mario Draghi heute seine Pressekonferenz um 14:30 Uhr erstmals aus dem neuen EZB-Tower beginnt, ist es bei Rüdiger Born, von BORN Traders, in Japan bereits 22.30 Uhr. Worauf zielt sein Hauptaugenmerk heute als Händler und Analyst an den Märkten in Reaktion auf Draghi? Eher auf die Währungen, auf die Aktienmärkte oder vielleicht auch etwas ganz anderes...?

Weiterlesen →

Tags: Rohöl Aktien Charttechnik Charts Silber Gold DAX Yen Euro US-Dollar Japan EZB Born Traders Rüdiger Born

post image

von Frank Meyer

Was weiß man über Japan? Eigentlich nicht viel. Ein Land, das immer noch an den Folgen einer geplatzten Spekulationsblase leidet, ein Land, wo sich die größte Atomkatastrophe der Neuzeit ereignet hat, wo es Erdbeben gibt und Tsunamis, wo der größte Schuldenberg der Welt darauf wartet, zu implodieren oder zu explodieren. Japan tickt anders als Europa oder die USA. Über Japan wird weit weniger berichtet als über anderswo. Warum eigentlich? Was liegt näher, als darüber mit jemandem zu reden, der aus privaten und auch dienstlichen Gründen viel Zeit im Land der aufgehenden Sonne verbringt - Rüdiger Born von Born Traders. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: Rüdiger Born Japan Bank of Japan Reisen Deflation Hintergrund Gesellschaft

post image

Auf den ersten Blick sieht alles bestens aus an den Finanzmärkten. Es heißt, man soll die Party feiern, solange die Musik spielt. Und diese ist recht laut. Wenn man hinter die Kulissen schaut, sieht man ein ganz anderes Bild, vorausgesetzt, man will es sehen. Und so sprechen wir im ersten Teil unseres Interviews mit Volker Schnabel von Mack & Weise über die großen Themen in der Wirtschaft und auf dem Finanzmarkt...

Weiterlesen →

Tags: Volker Schnabel Mack&Weise Politik Enteignung Immobilien Europa Zinsen Japan Simbabwe US-Arbeitsmarkt Überwachung

post image

Von Michael dem "Düsseldorfer"

Der April liegt hinter uns. Zum Glück werden einige Edelmetallanleger denken, denn im April 2013 kam es am Terminmarkt der New Yorker Comex zu teilweisen, crashartigen Einbrüchen der Gold- und Silberpreise. Im ersten Teil dieses zweiteiligen Interviews mit Hannes Zipfel, dem Chefökonomen der VSP AG, reden wir über die Edelmetalle, die Geldpolitik, aber auch über die aktuelle geopolitische Situation rund um die Ukraine. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: Gold FED EZB China Notenbanken USA Währungen Japan Geopolitik Geldsystem Hintergrund Russland Deutsche Bundesbank Ukraine Kanzleramt Hannes Zipfel

Beiträge 1 bis 10 von 49