post image

Die Woche lief nicht schlecht für die Gold- und Silberbugs, zumindest für diejenigen, die bereits im Metall positioniert sind und auf höhere Preise hoffen. Stimmt diese Aussage eigentlich? Ja, wenn ich in Russland, China, Indien oder z. B. der Türkei zuhause bin. Als europäischer Edelmetallbesitzer, der die Metalle auf Eurobasis betrachtet, war die Woche zumindest preislich eher ein Non-Event. Wie geht es aber jetzt weiter? Die Stimmen der "Experten" schwanken zwischen: "Jetzt geht die Party bei den Metallen und Minen los", bis zu: "Die Party war kurz für die Bullen und jetzt kommt der Kater."

Weiterlesen →

Tags: Euro Charts Lagerhäuser Comex China Griechenland Cot-Report Terminmarkt Minen Palladium Platin Silber Gold

post image

In der kommenden Woche wird mit dem März nicht nur ein Monat beendet, sondern gleichzeitig auch das 1. Quartal des Jahres 2015. Gold und Silber verzeichneten bisher keine neuen Tiefs, wie von "Experten" prognostiziert, aber das ist sicherlich nur eine Frage der Zeit. Da beide Metalle auf US-Dollar-Basis jetzt ihr charttechnisches "Soll-Ziel" erreichten, ist die nächste Bewegungsrichtung doch klar, oder? Es sei denn, es kommt "überraschend" ganz anders...

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Palladium Platin Minen Charts Cot-Report China US-Dollar Euro Comex Lagerhäuser Goldreserven Andienungen

post image

Was haben wir den US-Arbeitsmarktbericht gefeiert! Nach der Qualität des US-Aufschwungs fragt keiner. Gold und Silber legten ein Intraday-Reversal hin. Minen blieben am Boden. Ein schlechtes Omen? Was sagen die Charts? Was ergibt sich aus dem COT-Report? Sind die Lager in London und New York wirklich leer? Oder sollte man das alles nur von seinem Häufchen Metallaus als "interessant" betrachten, da alle Karten gezinkt sind? Und die Minen? Wir blicken in die Berichtssaison. Oh Katastrophe! Willkommen zur Metallwoche am Samstag!

Weiterlesen →

Tags: Gold COT Minen Charts Terminmarkt Comex Finanzmarkt Indien Lagerhäuser

post image

Wir haben es des Öfteren angesprochen und moniert: Schlagzeilen wie „$10.000 Dollar im Gold und $500 Dollar im Silber“, lassen vielleicht das Herz mancher zurzeit geplagten Edelmetallanlegerseele kurzfristig höher hüpfen. Sie sind aber kontraproduktiv und verleiten ganz schnell zu Fehlentscheidungen. Der dezente Hinweis, dass zum Erreichen dieser Kursmarken zumindest erst einmal die $1.350 im Gold und die $20.60 im Silber nachhaltig (!) überwunden werden müssen, klingen selbstverständlich langweilig an dieser Stelle.

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Comex Backwardation GOFO Rates SPDR GLD Michas Brille 26 Juli 2013 Lagerhäuser Verknappung Andienung iSharesSilver SLV

Beiträge 1 bis 5 von 5