post image

von Frank Meyer

Wir sprechen heute über ein Dokument des Grauens, über historische Zitate, in denen uns die alten Hasen aufgrund ihrer Erfahrungen mit Papiergeld ein paar kluge Ratschläge auf unseren finanziellen Weg haben mitgeben wollen. Auch heute gibt es von namhaften Stimmen Warnungen bezüglich des Zustandes unseres Finanzsystems. Unter dem Titel "Gold, Geld und Illusionen - Die Tragödie unseres Währungssystems" veröffentliche Mack & Weise eine Studie zum Währungssystem gestern heute und morgen. Darüber spreche ich mit Volker Schnabel aus Hamburg.

Weiterlesen →

Tags: Manipulation Lügen EZB Medien Zinsen Intervention Märkte Volker Schnabel Edelmetalle Geschichte Geldsystem Anlagestrategie

post image

von Frank Meyer

Seltene Erden sind sicherlich keine Randerscheinung in der Industrie. Daran, dass die Chinesen weiterhin das Meiste davon fördern, daran hat sich nichts geändert. Dass sie an den Preisen herum gefummelt haben, ist inzwischen auch klar. Dass anderswo auf der Welt neue Vorkommen gesucht und erschlossen werden, ist logisch. Vor wenigen Jahren gab es einen regelrechten Boom bzw. Hype. Was ist daraus geworden? Jetzt liegen die Preise für seltene Erden am Boden, die Unternehmen sind in Schwierigkeiten gekommen, die Börsenkurse abgestürzt und die damals empfohlenen Zertifikate haben 90% Verlust hinter sich. Wie sieht sie Zukunft aus? Sehen wir eine Bodenbildung? Gibt es Hoffnung?

Weiterlesen →

Tags: Dietmar Siebholz Seltene Erden Lynas China Malaysia Spekulation Silber Manipulation Technik Innovation

post image

Kaum halten die deutschen Fussballnationalspieler den goldenen WM-Pokal in Händen, sorgen im frühen voreuropäischen Handel gewisse Marktteilnehmer dafür, dass sich zumindest der Goldanteil im Pokal vorerst nicht weiter verteuert. War der Einbruch bei Gold und Silber am gestrigen Montag nur den schlechten CoT-Daten der Vorwoche geschuldet oder können wir hier auch Vermutungen von Ted Butler aus seinem neuesten Artikel bestätigt sehen?

Weiterlesen →

Tags: Palladium Platin Bullion Banken SWAP-Dealer Manipulation COT-Daten The Silver Conspiracy Ted Butler Terminmärkte Silber Gold Rohöl Getreidemärkte

post image

Vielleicht wird es sich eines Tages als Irrtum herausstellen, dass Gold in den letzten einhundert Jahren aus dem System gedrängt wurde und man einem Stein der Weisen huldigte, der für die wachsenden Probleme und Verteilungskämpfe in unserer Zeit verantwortlich zu sein scheint. Inwieweit kommt Gold zurück ins System? Mack & Weise wird in den kommenden Tagen eine neue Goldstudie veröffentlichen, wo es vor allem um die geschichtlichen Hintergründe des Goldes geht. Darüber plaudere ich in den kommenden Minuten mit Volker Schnabel von Mack & Weise, im zweiten Teil unseres Sommer-Interviews.

Weiterlesen →

Tags: Krisen Manipulation Geschichte Hintergrund China BRICS Silber Goldstudie Gold Mack & Weise Volker Schnabel

post image

"Nur Gold rettet Dich auch nicht", meint Prof. Dr. Max Otte, "es gehört u.a. schon auch noch eine gehörige Portion Gottvertrauen dazu in der heutigen Zeit." Im heutigen Interview erzählt Max Otte offen von seinen derzeitigen Sorgen, wenn er auf Geopolitik und Börsen schaut. Anders als im Jahr 2006, wo sein Bestseller "Der Crash kommt" erschien, bereiten ihm heute auch die militärischen Auseinandersetzungen vermehrt Unbehagen. Wir sprechen über das Wetterleuchten an den Börsen und inwieweit es gefährlich ist...

Weiterlesen →

Tags: Manipulation Immobilien Geldsystem Geopolitik Amerika Europa Zinsen Euro Aktien Gold Prof. Dr. Max Otte

post image

Darf es am Markt zu einem „Laissez faire“ nach Ansicht der Österreichischen Schule kommen oder muss der Staatsinterventionismus, den wir über die letzten Jahrzehnte erleben fortgesetzt werden, um einen Wirtschaftszusammenbruch ähnlich oder schlimmer 1929 aufzuhalten? Über die Begriffe: „Markt“, „Manipulation“ und „Marktteilnehmer“, diskutieren Volker Carus und Peter Boehringer bei uns auf der Metallwoche...

Weiterlesen →

Tags: Manipulation Markt Volker Carus Peter Boehringer Michael der "Düsseldorfer" Marktteilnehmer

post image

 von Michael dem "Düsseldorfer"

zitiert Thorsten Schulte, der Chefredakteur des "Silberjunge" die alte Weisheit der Dakota-Indianer und ergänzt: "Doch die meisten Investoren sind Herdentiere." In diesem umfassenden, zweiteiligen Interview auf der Metallwoche erörtern wir die Frage: Was wird uns massenmedial suggeriert und was passiert in der Wirklichkeit? Wir können nicht ernsthaft über die weitere Entwicklung der Edelmetallpreise und allen voran Gold und Silber sprechen, ohne dabei das große Bild unseres Weltfinanzsystems immer wieder auf den Prüfstand zu stellen...

Weiterlesen →

Tags: Thorsten Schulte Hintergrund Geldsystem Silberjunge Wissen Manipulation Comex Terminmarkt Charts EZB Silber

post image

Von Michael dem "Düsseldorfer"

Wie haben sich die Märkte in den ersten drei Monaten dieses Jahres entwickelt? Verändern fundamentale, geopolitische Ereignisse die aktuelle Einschätzung? Von Inflation ist weit und breit nichts zu sehen, sagen die Einen - die EZB muss endlich etwas gegen die deflationären Kräfte machen, die Anderen. Und was ist mit der Fed? Sagt die Fed eventuell nur das Eine - macht aber eigentlich etwas ganz anderes?

Weiterlesen →

Tags: Gold FED EZB Politik Manipulation Zinsen Inflation Deflation Anleihen Geldsystem John Butler

post image

Der Goldmarkt war, ist und bleibt ein Mysterium, unfrei von Manipulation und politischem Interesse. Dimitri Speck beobachtet das Geschehen dort seit vielen Jahren und hat 2002 schon das nachgewiesen, was als Fixing-Gate nun in der Öffentlichkeit die Runde macht. Wie ist seine Meinung zu aktuellen Lage? Welche Bewegungen sind auffällig? Zudem beleuchten wir in unserem heutigen Podcast das Medienspektakel der Bundesbank um das deutsche Gold. Viel Spaß bei unserem heutigen Podcast mit Dimitri Speck!

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Märkte Manipulation Bundesbank Dimitri Speck

post image

Während Gold und Silber den Anstieg der Vorwochen immer noch auskonsolidieren, ist Palladium seit gestern dynamisch aus einer langen Seitwärtsphase nach oben ausgebrochen. Böse Deflation! Zeigt das eine Weißmetall schon mal dem anderen, Silber, wo die Reise hingeht? Es wäre nicht das erste Mal. Ob es sich um einen echten "Break out" oder um einen "False Break out" handelt, wird Palladium bei Rücksetzern zeigen müssen...

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Minen Politik Charts Manipulation Währungen Geldsystem Palladium Russland Ukraine

Beiträge 1 bis 10 von 63