post image

von Michael dem "Düsseldorfer"

Ronald Gehrt überlegte in seiner letzten Kolumne am Ende des Artikels, ob man den Satz : "Sell in May and go away" nicht in "Sell in May and stay away" ändern müsste.  Vom Aktienmarkt fernbleiben? Jetzt und in diesen Zeiten? Aber wohin dann mit meinem Geld? Überall lauern doch Gefahren, auf der Bank ist es doch auch längst nicht mehr sicher und alle verdienen Geld nur ich nicht...

Weiterlesen →

Tags: Paul Singer Gehrt EZB Anleihen Zinsen Bargeld Politik Wirtschaft USA Gold DAX Aktien Notenbanken Staat

post image

von Frank Meyer

In Zeiten von Null-Zinsen, Negativ-Renditen und Börsen auf Allzeithochs fragt man sich doch, wie lange das Spiel an den Finanzmärkten gutgeht, wie lange man den Notenbanken ihre Allmacht zugesteht bzw. ihn glaubt. Noch haben sie die Mathematik und andere Naturgesetze nicht bezwingen können. Was aber, wenn ihnen das nicht gelingt? Ich schaue heute mit Volker Schnabel von Mack & Weise im ersten Teil des Podcasts tiefer in die aktuelle Lage der Märkte und wir blicken in die Zukunft...

Weiterlesen →

Tags: Planwirtschaft BIP Schulden Schattenbanken Risikomodelle Notenbanken Geldumlaufgeschwindigkeit Geldmenge Mack & Weise Schnabel

post image

Gehen Sie weiter, es gibt nichts zu sehen! Gold scheitert erneut vor der $1.200 und Silber vor der $16.80. Obwohl die Erholung des Euros zum US-Dollar heute wieder Fahrt aufnimmt und die Zinsen munter weiter steigen, sind sich derzeit viele "Experten" einig: Der US-Dollar-Index korrigiert bloss ein wenig, die Aktienmärkte auch und Edelmetalle müssen noch mal runter in den nächsten Wochen. Ausgemachte Sache - ganz klar! Es sei denn...es kommt alles mal wieder ganz anders.

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber DAX Renditen Notenbanken EZB FED Anleihen Charts Minen Liquidität Sentiment US-Dollar

post image

Nach den derben Schlägen zum Ende der vergangenen Woche, können heute besonders Platin und Silber wieder Boden gut machen. Silber präsentiert sich mit feiertagsbedingtem Fehlen des Londoner Marktes auch gegenüber Gold stark und das nicht nur auf US-Dollar-, sondern auch auf Eurobasis. Auffällig ist, dass die vermeldeten Produktionsausweitungen vom weltweit größten Silberproduzenten Mexiko den Silberpreis nicht weiter zu belasten scheinen...

Weiterlesen →

Tags: Zinsen Anleihen Charts Minen Silber Gold Metallwoche Update Notenbanken US-Arbeitsmarkt Mexiko Euro

post image

Was ist das tückische an einer Short-Squezze? Sie entsteht wie aus dem Nichts. So auch gestern wieder am Gold- und Silbermarkt der N.Y. Comex. Waren die Marktteilnehmer gedanklich schon fast im Wochenende "ging" urplötzlich was. Gold, Silber, Minen - ab ging's nach oben. Und der Euro? Da war die zukünftige Richtung für die meisten eigentlich auch schon eine ausgemachte Sache...

Weiterlesen →

Tags: Charts Terminmarkt Notenbanken FED Bullard Euro USDYEN Gold Silber Cot-Report US-Dollar

post image

Von Michael dem "Düsseldorfer"

Zum vergangenen Wochenende hatte Markus Blaschzok, von Blaschzok Research, erneut seinen vielbeachteten Marktkommentar zur Struktur an den Terminmärkten und speziell zu Gold und Silber veröffentlicht. Offen blieb noch seine Einschätzung zu den neuesten Daten aus dem am Freitagabend veröffentlichen CoT-Report...

Weiterlesen →

Tags: Notenbanken Papiergeldsystem FED EZB Cot-Report Britisches Pfund Euro Palladium Silber Gold Blaschzok Research Markus Blaschzok

post image

"Busines as usual" hätte man gestern wieder meinen können. Vor und mit der Veröffentlichung des US-Arbeitsmarktberichts zeigten sich die Edelmetalle Gold und Silber schwach, um dann wenig später nach oben durchzustarten. Gold konnte seinen preislichen Zugewinn am Freitag zu Comexschluss auch gut behaupten, während Silber das zwischenzeitliche Plus wieder vollständig abgeben musste. Was zeigen uns CoT - Report,  Wirtschaftsdaten und Charts? Kann der Edelmetallminensektor dem Standardaktienmarkt wirklich Paroli bieten?

Weiterlesen →

Tags: Geldsystem Wirtschaft Charts COT - Report US Dollar Minen DAX Silber Gold Pensionsfonds Schweiz Österreich Notenbanken

post image

"Wir haben uns im europäischen Kontext langsam alle gefunden",sagt Philipp Vorndran vom Vermögensverwalter Flossbach von Storch aus Köln, "Geld ausgeben und Eurobonds haben wir ja ohnehin schon längst." Wir schauen im Interview auf die deutsche Politik, den "Lender of last Resort", wie es mit dem Kaiser ohne Kleider weltweit weitergeht und auf den Währungskrieg, wo jeder versucht seine eigene Währung so schwach, wie möglich zu machen...

Weiterlesen →

Tags: Währungskrieg Philipp Vorndran Flossbach von Storch EZB Notenbanken Liquidität Gold China Bondmarkt US-Anleihen Aktien Euro Immobilien

post image

Was gibt es nicht immer wieder für freudige Überraschungen, wenn sich Harry Potter, Pippi Langstrumpf und Karlson vom Dach regelmässig einmal im Monat zum Feiern treffen! Immer wieder Freitags, dideldum,...kommt die Erinnerung. Wie produziert man fette, tolle, Schlagzeilen am US-Arbeitsmarkt und schickt die Arbeitslosenrate auf rasante Talfahrt? Richtig! Lass die arbeitslosen Menschen einfach aus der Statistik verschwinden! Willkommen zur Metallwoche am Samstag! Wie es weiter mit Gold und Silber?

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber EZB COT Minen Euro Politik Charts Notenbanken USA Währungen Zinsen Wirtschaft Meinung

post image

Von Michael dem "Düsseldorfer"

Der April liegt hinter uns. Zum Glück werden einige Edelmetallanleger denken, denn im April 2013 kam es am Terminmarkt der New Yorker Comex zu teilweisen, crashartigen Einbrüchen der Gold- und Silberpreise. Im ersten Teil dieses zweiteiligen Interviews mit Hannes Zipfel, dem Chefökonomen der VSP AG, reden wir über die Edelmetalle, die Geldpolitik, aber auch über die aktuelle geopolitische Situation rund um die Ukraine. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: Gold FED EZB China Notenbanken USA Währungen Japan Geopolitik Geldsystem Hintergrund Russland Deutsche Bundesbank Ukraine Kanzleramt Hannes Zipfel

Beiträge 1 bis 10 von 71