post image

Nach einem kurzen Einbruch auf die Unterstützung im Bereich von $15.50 im frühen europäischen Handel erholte sich der Silberpreis wieder im Laufe des gestrigen Freitaghandels. Unverändert bestimmen die Großspekulanten an der New Yorker Comex das Preisgeschehen und sind mittlerweile - wie bereits auch schon am Mittwoch vermutet - jetzt netto short im Silber. Aber auch die Produzenten scheinen dem Chartbild nicht zu trauen...

Weiterlesen →

Tags: Politik Deutschland Russland Sanktionen Griechenland U.S. Mint Cot-Report Terminmarkt Charts Rohstoffe CRB-Index Kupfer Palladium Platin Silber Gold

post image

Kaum hatte man sich am Donnerstag zumindest ein Stück weit darüber freuen können, dass die Edelmetalle, allen voran Gold, auch noch mal im Preis steigen können, ging es im Freitagshandel auch schon wieder abwärts. Palladium verbuchte eine rabenschwarze Woche, Silber und Platin balancierten über dem "Abgrund", nur Gold - vielleicht Griechenland-Krise sei Dank - konnte sich deutlicher von den zuvor gesehen Preistiefs erholen.

Weiterlesen →

Tags: Politik EZB Griechenland Cot-Report Terminmarkt Charts Palladium Minen Silber Gold Gold Im- und Exporte CFTC

post image

von Markus Blaschzok

Silber hatte in der vergangenen Woche unser Preisziel bei 15,50 $ mit einem Tief bei 15,83 $ haarscharf verfehlt. Gold fiel jedoch nur bis 1.164 $ und demonstrierte dadurch deutliche relative Stärke, da es zu keinem Test der Unterstützung bei 1.145 $ kam. Unseren Verkaufszeitpunkt im Silber definierten wir in einem Spike nach dem Bruch des Widerstands von 17,20 $ mit einem idealen Verkaufsniveau im Bereich um die 18 $.

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Griechenland Euro Palladium Marktkommentar vom 16.06.2015 Markus Blaschzok Blaschzok Research

post image

von Mag. Christian Vartian

De- Leverage beherrschte die ganze Woche.

Soeben melden die Nachrichtenagenturen, dass das Treffen zu Griechenland am Sonntag ohne Lösung nach nur einer Stunde zu Ende gegangen sein soll.

Es wird wohl der zusätzliche Angstfaktor eines Griechischen Defaults zumindest bis Mittwoch, wo das FOMC seine Entscheidung bekannt gibt, wohl überwiegen.

Weiterlesen →

Tags: Vartian HAM-24/15 Gold alsSilber Platin Palladium Aktien

post image

von Mag. Christian Vartian

Bei den Edelmetallen sei von letzter Woche verlängert wiederholt: Wir empfehlen kommende Woche denen, welche nicht aktiv Kurse beobachten, Absicherungsmarken zu setzen, das Bild ist gefährlich, aber nicht eindeutig. Genau deshalb ist es übrigens besser, den Kurs vor allem der Metalle aktiv zu beobachten als Absicherungsmarken zu setzen, letzteres ist aber das kleinere Übel verglichen mit Nichtstun.

Weiterlesen →

Tags: Hard Asset Makro 22/15 Aktien Platin Palladium Silber Gold Vartian

post image

Das Pfingstwochenende liegt hinter uns und die Marktteilnehmer hatten durch den Feiertag am Montag genügend Zeit die Terminmarktdaten der CFTC aus der letzten Woche zu durchdenken. Laut dem letzten CoT-Bericht gab es im Silber an der New Yorker Comex den aggressivsten Aufbau von Netto-Long-Positionen durch Spekulanten seit September 1997 und im Gold den schnellsten Aufbau seit dem Jahr 2005. Wie ist aktuelle Lage am Terminmarkt und bei den Edelmetallen jetzt zu bewerten?

Weiterlesen →

Tags: Blaschzok Research Blaschzok Gold Silber Palladium Platin US-Dollar Terminmarkt Cot-Report Bargeld Freiheit Euro Rohöl

post image

GOLD

Der US Dollar konnte in der vergangenen Woche seinen Einfluss auf den Goldpreis zurückgewinnen. Kursgewinne des Greenbacks gegen die wichtigsten Handelswährungen gingen einher mit Verlusten beim Gold. Der Preis für das Edelmetall sank bis auf 1.201,20 $/oz am Freitag und auch die neue Woche beginnt – nach einem langen Wochenende in vielen Ländern – schwach. Die Notierung rutschte unter die psychologisch wichtige Marke von 1.200 $/oz.

Weiterlesen →

Tags: Heraeus Edelmetalle Kompakt 26.05.2015 Gold Silber Platin Palladium Iridium Rhodium

post image

War es das schon wieder? Zu Wochenanfang konnten die Edelmetalle ihren Kursanstieg aus der letzten Woche noch fortsetzen. Doch bevor entscheidende, charttechnische Widerstände auf der Oberseite in Angriff genommen werden konnten, kam es bereits zu deutlichen Rücksetzern bei Gold und Silber auf US-Dollarbasis. Anders sieht es bei den Metallen in Euro aus. Geht die Hängepartie in eine weitere Ehrenrunde? Der Abverkauf bei den Minenindizes am gestrigen Dienstag dürfte das Bärenlager in Sicherheit wiegen...

Weiterlesen →

Tags: Offenes Interesse Euro US-Dollar U.S.Mint Minen Charts Silber Gold GLD SLV Gesellschaft Palladium Bargeldverbot

Beiträge 1 bis 10 von 230