post image

GOLD

Gold setzte seinen Weg nach unten in der vergangenen Woche stetig fort: Das Metall musste im Laufe der Berichtsperiode einen Verlust von 3,2% hinnehmen. Auf Jahressicht handelt Gold jedoch noch im positiven Bereich (2%).

Spekulationen, dass die US-Notenbank die Leitzinsen früher als erwartet anheben könnte, setzen den Goldpreis auch weiterhin unter Druck: Am Freitagnachmittag fiel das Metall bis auf  1.227 $/oz, der tiefste Stand seit Januar diesen Jahres. Die schwache Markttechnik sowie der stärkere Dollar hatten zu dem Preisrückgang beigetragen.

Weiterlesen →

Tags: Edelmetalle Kompakt 15.September 2014 Heraeus Rhodium Iridium Ruthenium Palladium Platin Silber Gold

post image

"Ich habe in den letzten fast sechs Jahrzehnten in denen ich mich bewusst mit Nachrichten und Zeitungen beschäftige, nicht annähernd eine derartige Propagandaschlacht erlebt", schrieb Konstantin Wecker am Montag in seiner lesenswerten Glosse unter dem Titel: „Wie macht man ein friedliebendes Volk kriegslüstern?" Jegliche Schlagzeile und jede Meldung läßt sich nur einordnen, wenn man die Frage: "Cui Bono?" (lateinisch für "Wem zum Vorteil?") dabei für sich im Hinterkopf behält.

Weiterlesen →

Tags: Prognosen Palladium Minen Geldpolitik Medien Ukraine Russland Politik Silber Gold

post image

Von Michael dem "Düsseldorfer"

Zum vergangenen Wochenende hatte Markus Blaschzok, von Blaschzok Research, erneut seinen vielbeachteten Marktkommentar zur Struktur an den Terminmärkten und speziell zu Gold und Silber veröffentlicht. Offen blieb noch seine Einschätzung zu den neuesten Daten aus dem am Freitagabend veröffentlichen CoT-Report...

Weiterlesen →

Tags: Markus Blaschzok Blaschzok Research Gold Silber Palladium Euro Britisches Pfund Cot-Report EZB FED Papiergeldsystem Notenbanken

post image

GOLD

Ein klein wenig hatte sich Gold vom Augusttief bei 1.273 $/oz erholen können, um dann im Laufe der letzten Woche um 1,4% zu fallen. Der tiefste Wert war mit 1.256,90 $/oz erreicht - gleichzeitig der tiefste Goldpreis in fast 3 Monaten. Zum einen wogen robuste Zahlen aus den USA und Erfolge an den Aktienmärkten auf dem Metall.

Weiterlesen →

Tags: Iridium Ruthenium Rhodium Palladium Platin Silber Gold Edelmetalle Kompakt 08. September 2014 Heraeus

post image

Eine turbulente Woche an den Finanzmärkten ging gestern zu Ende. Kaum hatten die Marktteilnehmer die draghische Pressekonferenz mit der EZB-Zinssenkung und der Ankündigung zum Aufkauf von ABS und Pfandbriefen vom Donnerstag verdaut, wartete noch der US-Arbeitsmarktbericht. Häufig wird an diesem Tag der nächste trendbestimmende Impuls für die nächsten Wochen gesetzt. Aber war das gestern solch ein Tag..?

Weiterlesen →

Tags: Palladium FED EZB Minen Gold in Euro Euro US Dollar Charts Bank Participation Report Cot-Report Geldsystem Minen Silber Gold

post image

EZB- Sitzung, Nato-Gipfel, großer Arbeitsmarktbericht in den USA. Die Woche ist gespickt mit Ereignissen und wer braucht da schon Gold und Silber? Folgerichtig - Achtung Ironie -  wird der saisonal stärkste Monat für die beiden Edelmetalle erst einmal mit einem Abverkauf begrüßt. Kommt es jetzt zum großen Abverkauf oder wird gerade der Startschuss für die nächste, langfristige Rallye vorbereitet..?

Weiterlesen →

Tags: Silber Palladium Charts EZB Nato-Gipfel Daniel Stelter Cantillon-Effekt Gold Anleihen Ukraine

post image

Während zu Hause die Argentinier und Ukrainer die neuen Höchstpreise des Goldes "feiern", zeigt das gelbe Metall auf eindrucksvolle Art und Weise, was in so einer Situation die heimischen Währungen eigentlich noch wert sind. Zu feiern haben nur diejenigen, die den Papiermüll rechtzeitig ins Gelbe getauscht haben...

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Palladium Minen EZB Draghi Schweiz Schweizer Franken Medien Propaganda Yellen COT Charts Argentinien Blackrock Zinsen Krieg

post image

"Notenbanken in Verdacht - Von wegen sichere Krisenwährung: So wird der Goldpreis manipuliert", lautet der Titel eines heute nachmittag auf Focus online veröffentlichten Artikels. Das jetzt auch hier das Thema des Manipulationsverdachts angegangen wird, begrüßen wir sehr. Doch wie gehe ich als Einzelner damit um? Die gestrigen Erholungen werden zurzeit teilweise wieder abverkauft. Wer ist "am Drücker"? Eher die "Longs" oder eher die "Shorts" und wie passen die Minen ins Bild...?

Weiterlesen →

Tags: U.S.Mint physische Nachfrage Russland China Indien Erwartungshaltung Zinspolitik Lagarde Anleihen Palladium Charts Minen Gold Silber

post image

Schau mal einer an, dachten wohl einige heute vormittag: Gold und Silber können auch noch nach oben... Freut Euch bloss nicht zu früh, warnen die anderen, die im heutigen Handel lediglich eine notwendige Gegenbewegung auf den zuvor erfolgten Abverkauf der beiden Edelmetalle ausmachen. Das Spiel der jeweiligen Erwartungshaltungen geht in die nächste Runde. Keiner weiß, wie diese tatsächlich ausgeht, aber wer liest so etwas schon gerne..?

Weiterlesen →

Tags: Metallwoche Update Gold Silber Palladium Erartungshaltungen Prognosen Meinungsmache Charts Minen GLD China

Beiträge 1 bis 10 von 149