Posts Tagged "Platin"

Metallwoche zu Ostern: Objektivität in der Berichterstattung – zerbrechlich wie ein rohes Ei?

Eggs are scared of broken naber in a box

Lesen wir Analysen und Berichte zum Edelmetallsektor stellen wir uns häufig vorweg die Frage „Qui bono?“ um den Inhalt des nachfolgenden Artikels besser einordnen zu können. Was wird verbreitet, von wem und warum? Geht es um objektive Berichterstattung unter Berücksichtigung der Argumente und Sichtweise aller Seiten oder wird offen oder verdeckt bewusst Propaganda betrieben, um die konsumierende Masse aus Eigeninteresse in die Irre zu führen?

Weiterlesen →

Christian Vartian: Im Edelmetallbereich geht es nur darum, ob die Meute parallel etwas will…

vartian

“Das was da an der Börse an Preis ist, ist der Preis der zusätzlichen Menge Gold und nicht der Preis von Gold”, sagt Christian Vartian, Fondsmanager der GIP AG und Herausgeber der wöchentlichen Hard Asset Markro Reports. „Wenn gleichzeitig alle dasselbe wollen, dann habe ich bei 300 Tonnen Gold eine andere Preisauswirkung, wenn ich sie auf einen Monat verteile, als auf eine Woche. Und dabei gibt es keinen Unterschied, denn es bleibt dieselbe Menge. Das erklärt die Spiralanstiege.”

Weiterlesen →

CME Group senkt Margins für Gold, Silber und Platin

Weiterlesen →

Heraeus: Edelmetalle Kompakt vom 31.März 2014

Weiterlesen →

Metallwoche am Samstag: Vor dem Referendum auf der Krim

© lina0486 - Fotolia.com

Große Ereignisse stehen an, weitreichende Entscheidungen und weitere Verschiebungen der geopolitischen Machtachsen. In diesem Zusammengang laufen nicht nur Indizes und Währungen in Bereiche, an denen ein Lackmustest ansteht. Auch die Edelmetalle werden bald reif sein für eine Entscheidung. Welche Niveaus werden wichtig? Was sagen die Charts und die Terminmärkte?

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch: Auf der Jagd nach Gold und Hexen…

© lina0486 - Fotolia.com

Der Ausbruch im Goldpreis nach oben erfolgte im asiatischen Handel am frühen Mittwochmorgen. Ein Novum, denn in den Wochen zuvor war man hier eher geneigt Preisspitzen kurzfristig abzuverkaufen. “Gold ist als sicherer Hafen gesucht” melden die Agenturen fast einvernehmlich und verweisen auf das anstehende Referendum auf der Krim am Sonntag. Ob China, Kupfer oder Uli Hoeneß – es gibt viel zu besprechen…

Weiterlesen →

Heraeus: Edelmetalle Kompakt vom 10.März 2014

Weiterlesen →

Heraeus Edelmetalle Kompakt: Marktbericht vom 03.März 2014

Weiterlesen →

Markus Blaschzok: Gold und Silber nach dem Ausbruch – Wie geht es weiter?

Markus Blaschzok

Nachdem Silber am Freitag bereits um mehr als einen Dollar stieg, nimmt Silber heute bereits die $22 Dollar ins Visier. Gold versucht sich über dem Widerstand bei $1.325. Wie geht es weiter, was sagen die Charts, was das Sentiment und wie sehen die Positionierungen im aktuellen CoT-Report aus? Besprechen wir das alles mit Markus Blaschzok von Blaschzok Research.

Weiterlesen →

Metallwoche Extra: Gold, Silber, Minen – Startschuss zum Feuerwerk..?

Flammenmikro EXTRA

Lang und zäh war die Seitwärtsphase. Langweilig sagten viele, die in den letzten Wochen mal einen Blick auf Silber warfen. Wen interessiert das “Blech” schon noch? “Never short a dull market”, warnten wir noch vor ein paar Tagen und plötzlich ging es dann ganz schnell. Gold über $1.300, Silber über $21.00 und der Philadelphia Gold & Silver Index (XAU) schraubt sich über die 100er Marke. Alles nur ein kurzes Intermezzo oder doch mehr…?

Weiterlesen →

Metallwoche am Mittwoch: Achtung! Fertig! Los?

© lina0486 - Fotolia.com

Die Minen-Indizes stehlen seit Ende 2013 den Standardaktienmärkten und auch den Edelmetallen die Show. Alles nur eine Korrektur im langfristigen Bärenmarkt? Oder doch erste, zarte Pflänzchen einer Trendwende nach oben? Die Silberbugs schauen neidisch auf Gold. Aber wie lange noch? Silber ist langweilig, sagen die Einen, “Never short a dull market”, sagen die anderen. Willkommen zur Metallwoche am Mittwoch…

Weiterlesen →

Bayern LB: Was gibt es Neues im physischen Edelmetallhandel?

© Netfalls - Fotolia.com

Wir hören derzeit, dass die “Mints”, also die Münzprägeanstalten, auf Hochtouren im 24 Stundenbetrieb produzieren. Die Goldverkäufe der U.S. Mint stiegen im Januar um 63 % auf 91.500 Unzen nach 56.000 oz im Dezember, während sich die Silberverkäufe zum Vormonat verdreifachten und 4.78 Millionen Unzen erreichten. Macht sich die gestiegene Nachfrage auch hier in Deutschland im physischen Edelmetallgeschäft der Händler bemerkbar?

Weiterlesen →

Markus Blaschzok: Warten auf die FED – Spekulanten verausgabt

Weiterlesen →

Christian Vartian: Fakten, Hintergründe und strategische Überlegungen – Teil 2

vartian

Willkommen zurück zum zweiten Teil unseres Interviews mit Christian Vartian, Fondsmanager der GIP AG und Herausgeber der Hard Asset Makro Reports. Wir sprechen jetzt über seine Einschätzung zur weiteren Entwicklung der monatlichen Anleihekäufe in Amerika, die Gefahren für den Immobiliensektor und in einem Spezial klären wir ein paar Verständnisfragen zu seiner Hedge-Strategie in den Anlageklassen. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Christian Vartian: Edelmetalle – Fakten, Hintergründe und strategische Überlegungen

vartian

Willkommen zu einem zweiteiligen Podcast mit Christian Vartian, Fondsmanager der GIP AG und Herausgeber des wöchentlichen Hard Asset Makro Reports. Wie beurteilt er die derzeitige Situation am Goldmarkt? Wie entwickelt sich Platin und Palladium und was müssen Anleger wissen, bevor sie in diese beiden Metalle und speziell in Minenunternehmen dieses Sektors investieren? Viel Spaß mit Fakten, Hintergründen und strategischen Überlegungen…

Weiterlesen →

Metallwoche am Samstag: Nix mehr mit “Blaues Hufeisen liebt…” oder was?

© lina0486 - Fotolia.com

“Orientierung kann der ehrbare Kaufmann bieten, der sich nicht nur dem Unternehmen, sondern auch der Gesellschaft gegenüber in der Verantwortung sieht. Sein Image mag etwas angestaubt sein, aber als Vorbild taugt er allemal besser als Gordon Gekko”, sagte Elke König, Präsidentin der BaFin. Ob ihr Redetext der Deutschen Bank bereits zuvor bekannt war? Keine Ahnung, aber wer riskiert auch schon als Gordon Gekko des Edelmetallpreisfixings in Verruf zu kommen…?

Weiterlesen →

Torsten Dennin: Gold, Silber, Minen, Rohstoffmärkte…. Analyse & Ausblick

Torsten Dennin boerse

Prognosen geht es oft wie Passagieren auf Schiffen in rauher See. Nach und nach leert sich das Deck. Sie werden recht schnell über Bord gespült. Dennoch schauen wir mit Torsten Dennin auf die aktuelle Lage an den Rohstoffmärkte, schauen uns spezieller den Minensektor nach einer größeren Übernahme von Goldcorp an und wagen einen Ausblick für 2014. Wird 2014 ein weiteres Jahr der derben Kursschläge?

Weiterlesen →

Markus Blaschzok: Gold und Silber – wie weit reicht die “Puste”?

Markus Blaschzok

Relativ enttäuschende CoT-Daten schienen zumindest zu Wochenanfang keinen allzu großen, negativen Einfluß auf Gold und Silber zu haben. Beide Metalle behaupteten ihr Niveau der Vorwoche und konnten am Montag sogar leicht zulegen. Was aber sagt der Techniker? Wie ist das augenblickliche Bild? Um das zu klären sprechen wir mit Markus Blaschzok aus Amberg in der Oberpfalz…

Weiterlesen →

Heraeus: Edelmetallprognose erstes Halbjahr 2014

Weiterlesen →

Metallwoche am Samstag: Edelmetalle und Minen mit starkem Jahresauftakt

© lina0486 - Fotolia.com

Die Edelmetalle schlossen in dieser Woche gegenüber allen Währungen stärker und stahlen den Aktien die Show. Das Ergebnis: Eine Wochenkerze vom Feinsten. Oder nur ein Strohfeuer? Wer waren die Käufer? Und wie weit tragen jetzt die Kurse? Wir schauen auf die Großwetterlage und blicken tiefer in den Edelmetallhandel. Willkommen zur Metallwoche am Samstag…

Weiterlesen →

Volker Carus: Das geht ja gut los…

trumpcard22

Was wäre ein Jahresanfang ohne ein Gespräch mit Volker Carus? Holen wir uns also die Meinung vom Mann in der dominikanischen Republik, der bei 25 Grad Plus unter den derzeit dort herrschenden frostigen Temperaturen leidet. In einem zweiteiligen Podcast sprechen wir zuerst über die Edelmetalle und dann auch über die sonstige, weltweite Gemengelage. Das alles gewohnt frech, aktuell und mit viel Spaß und Humor…

Weiterlesen →

Markus Blaschzok: Ein Blick nach vorn auf 2014 – Teil 2

Markus Blaschzok

Willkommen zum zweiten Teil des Interviews mit Markus Blaschzok. Nachdem wir zuvor über die wahren Ziele der Notenbanken gesprochen haben, wollen wir heute den Blick nach vorn richten. Was erwartet uns mit Janet Yellen, wenn sie den Vorsitz der US-Notenbank von Ben Bernanke übernimmt? Wo lauern schwarze Schwäne und wie ist der Edelmetallmarkt inzwischen einzuschätzen? Was macht das “Smart Money” und was erwartet uns in der Eurozone?

Weiterlesen →

Metallwoche am Samstag: Gold als finanzielles Kriegsgerät

© lina0486 - Fotolia.com

Gold und Silber gelten in der Öffentlichkeit und unter Experten inzwischen als abgeschrieben. Nach fast drei Jahren Bärenmarkt ist die Frustation allgegenwärtig. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, sucht sich das Gold ein neues zu Hause in den Tresoren der starken Hände. Was wollen die damit? Man könnte die Verlagerungen auch als finanzielle Aufrüstung verstehen – vor einem Krieg. Selbst die Bundesbank rüstet auf. Die Chinesen ohnehin. Willkommen zu unserer letzten Metallwoche am Samstag in diesem Jahr!

Weiterlesen →

Christian Vartian: Schöne Bescherung…?!

vartian

Eine Sendung an Heiligabend und dann zu den Edelmetallen. Na das gibt aber eine wunderschöne Bescherung nach den Kursverlusten in diesem Jahr! Oder doch nicht? Wir versuchen heute mit Christian Vartian, Fondsmanager der GIP AG und Herausgeber des Hard Asset Macro Reports, das gegenwärtige Finanzumfeld und die Hintergründe dazu etwas näher zu beleuchten. Ein Rück- und Ausblick zum Fest. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Markus Blaschzok: Produzenten im Gold erstmals long – Spekulanten verstärken Shorts

Markus Blaschzok

Nach kleineren Shorteindeckungen zu Wochenschluss am vergangenen Freitag, wurden Gold- und Silber erneut zu Beginn dieser Woche abverkauft. Gold fiel durch die Unterstützung bei $1.225 und auch Silber tauchte unter die Kreuzunterstützung bei $19.50. Wie geht es weiter, wo liegen die Handelsmarken und was zeigt uns der neue CoT-Report? All das besprechen wir mit Markus Blaschzok von Blaschzok Research…

Weiterlesen →

Christian Vartian: Die störenden schwachen Hände – Wann sind sie weg?

vartian

“Mein altes Wort von 300$ rauf oder runter ist leider noch immer soziologisch gültig, schwache Hände müssen aus diesem Markt einfach raus, sie stören noch immer,” schreibt Christian Vartian, Fondsmanager der GIP AG und Herausgeber des Hard Asset Macro Reports in der aktuellen Ausgabe. Wir sprechen über System- und Staatsvertrauen, den jeweiligen Anlagegrund, wenn dieses Vertrauen hoch oder niedrig ist und was Anleger zukünftig überlegen sollten…

Weiterlesen →

Heraeus Edelmetalle Kompakt: Marktbericht vom 25.11.2013

Weiterlesen →

Edelmetallmesse 2013: Im Gespräch mit Markus Mezger

Mezger_Markus

Nach seinem Vortrag auf der Edelmetallmesse 2013 traf ich mich mit Markus Mezger, von Tiberius Asset Management zum Interview. Vor zwei Jahren auf der Messe warnte Markus Mezger vor zu euphorischen Erwartungen am Goldmarkt und prognostizierte mittelfristig eher fallende Preise. Eine Prognose mit der er Recht behalten sollte. Heute möchte ich deshalb von ihm seine aktuelle Einschätzung einholen. Viel Spaß in den kommenden Minuten!

Weiterlesen →

Hard-Asset-Makro – 46/13: Beginnende Marktumbrüche?

Weiterlesen →

Volker Carus: Silber hat keine Feinde mehr…

trumpcard22

Gestern waren die Augen und Ohren der Finanzmarktteilnehmer auf die Anhörung der designierten, künftigen US-Notenbankchefin Janet Yellen vor dem Bankenausschuss des Senats gerichtet. Während die von Yellen bekräftigte, weitere Konjunkturunterstützung seitens der Fed die US-Aktienbörsen auf Rekordhochs trieb, schaute Silber dem euphorischen Treiben fast nur lethargisch zu…

Weiterlesen →