post image

Eine teils hektische, aber auf jeden Fall spannende Woche an den Finanzmärkten endete gestern. Liegt der starke Kurseinbruch an den Aktienmärkten bereits wieder hinter uns? Starke Wochenreversals in den Metall- und Energiemärkten - nur eine Short-Squezze oder mehr? Wie werden die Monatskerzen in den Charts am Montag aussehen? Wir schauen auf Gold in USD und Euro, besprechen die Terminmärkte an der Comex, die Charts und die Minen, aber auch interessante, mediale Auffälligkeiten aus den letzten Tagen...

Weiterlesen →

Tags: Charts Medien Andienungen Comex U.S. Mint Cot-Report Aktien Minen Rohstoffe Terminmarkt Politik Euro Silber Gold

post image

Was deutet zumindest kurzfristig auf einen Stimmungswechsel hin? Wenn Kursanstiege zum Verkauf und Kursrückgänge zum Kauf genutzt werden. Auffällig war schon gestern, dass im Dezember Goldkontrakt an der Comex der schnelle Preisrutsch auf $1.110 gekauft wurde, hingegen wurden Erholungen am deutschen Aktienmarkt im Dax verkauft. Auch der Silberpreis kann sich an der Comex nach dem gestrigen Kursrutsch zur Stunde trotz eines weiterhin schwachen Kupfermarktes gut erholen. Wir schauen heute mal wieder auf das große Bild und überlegen, ob die letzten 4 Jahre tatsächlich nur ein Desaster für die Edelmetallbugs waren...

Weiterlesen →

Tags: Terminmarkt Privatisierung Silber Charts Rohstoffe Sentiment Aktien Politik Griechenland Gold

post image

"Die Börse", so schrieb Ronald Gehrt in seiner neuesten Kolumne, "ist der Spiegel von allem. Sie ist der Spiegel von Hoffnungen und Verdruss, von Überforderung und Verunsicherung, von der zunehmenden Komplexität unseres Umfelds, der immer mehr dadurch begegnen, dass sie sich auf ihrer Couch verbarrikadieren und Playstation spielen, statt zu verfolgen, was wirklich geschieht." Heute verlieren die Aktien nach enttäuschenden US-Daten und die Metalle werden munter. Nur ein Intermezzo? Vielleicht...

Weiterlesen →

Tags: Metallwoche Update Gold Silber China Politik Griechenland Ukraine DAX Dow Jones Index S&P500

post image

von Frank Meyer

In seinem Buch „Wo bleibt die Revolution?“ hat Egon Wolfgang Kreutzer schon mal in die Zukunft geschaut und erklärt, warum es immer wieder zu Revolutionen kommt. In vielerlei Hinsicht könnte man ja heute schon "aus der Haut fahren" Doch es kommt später noch viel besser. Schließlich leben wir erst in einer Zeit, in der sich die Demokratie wandelt und sich von sich selbst verabschiedet. Mitten im Sommerloch schalten wir uns wieder zusammen und plaudern über den Stand seines "Revolutions-Anzeigers"...

Weiterlesen →

Tags: Diktatur Demokratie Medien Geopolitik Gesellschaft Griechenland Politik Egon W. Kreutzer

post image

von Frank Meyer

Zum Glück oder leider vergisst der Mensch ja schnell. Es ist nicht lange her, da wurde in Europa ein „Rettungsschirm“ installiert. Was für ein schönes Wort, das aus „Retten“ und „Schirm“ besteht. Klingt zumindest toll! Den Euro wollte man retten, offiziell. Wer kann da schon etwas dagegen haben? Und dann wurde es still um den ESM. Vor wenigen Tagen aber wurde klar, das Monster ist bereit, die Umverteilung in Europa zu übernehmen. Dazu wurde es ja konstruiert...

Weiterlesen →

Tags: Dietmar Siebholz Target2 ESM Politik Demokratie Europa Europapolitik Geopolitik Finanpolitik EZB

post image

von Frank Meyer

Die Messen sind gelesen, die Charts sehen eindeutig aus. Selbst Experten sagen den Edelmetallen eine preislich düstere Zukunft voraus. Gold und Silber sind jetzt wirklich tot. Und wenn nicht, dann bald schon. Wirklich? Ich habe mich darüber mit Dietmar Siebholz unterhalten, der die Edelmetalle und vor allem das Drumherum weit länger beobachtet als manche Expertenspezies, welche sich am Preis orientiert – und weniger am Wert. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: China Experten Crash Politik Finanzsystem Minen Silber Gold Dietmar Siebholz

post image

"Ein Kollaps der Gemeinschaftswährung bedeutet den Kollaps der EU; deshalb ist absolut jedes Mittel recht, den Euro und damit die Union zu retten, und sei es durch einen offenen Rechtsbruch wie die Finanzierung der Staatsschulden durch die EZB. Dieser Weg sei alternativlos, denn kein wahrer citoyen européen will doch wohl die politische Errungenschaft der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts riskieren, die unserem Kontinent eine beispiellose Epoche des Friedens und des Wohlstands gesichert hat, i.e. die europäische Union."

Weiterlesen →

Tags: Update Euro Minen Silber Gold Politik Schulden Griechenland Griechenland Schulden Politik Gold Silber Minen Euro

post image

Sie wundern sich über die "neuen" griechischen Reformvorschläge, die konträr zum "Nein"-Referendum stehen? Sie wundern sich dass EU-Kommission und IWF diese jetzt EU-Kreisen zufolge als mögliche Basis für neue Verhandlungen ansehen? Sie wundern sich, dass sich die Börse in Shanghai nicht nur stabilisiert, sondern in den letzten zwei Tagen kräftig steigen und sich neben Dax, Dow & Co. auch die Rohstoffpreise erholen können?

Weiterlesen →

Tags: Strategie U.S. Mint Shanghai Composite DAX Wirtschaft Politik Terminmärkte Cot-Report Comex China Griechenland Rohstoffe Charts Silber Gold

post image

von Michael dem "Düsseldorfer"

"Die 335 Milliarden, die Griechenland schuldet sind weg", sagt Tim Geißler von der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien. "Ich war gerade im Urlaub auf der griechischen Ferieninsel Mykonos. Die Menschen dort sind sehr herzlich und gastfreundlich, auch die Dienstleistung stimmt. Aber allein mit Tourismus und Olivenöl kann es eben nicht klappen. Allerdings überlagert das Griechenland-Thema die akuten Probleme, sowohl bei der Heta, als auch in der Ukraine und in China."

Weiterlesen →

Tags: Tim Geissler Raiffeisenlandesbank Wien Griechenland Anleihen EZB FED Zinsen Liquidität Ukraine Russland HETA Österreich Politik

post image

Die Shortpositionen der technisch orientierten Hedgefonds im Bereich des Managed Money an der N.Y. Comex liegen auf Rekordhoch...ähnlich wie im Frühjahr des Jahres 2013. Ein drastischer Preiseinbruch am Terminmarkt ausgerechnet in einer Zeit, wo JP Morgan im Eigenhandel aus dem Julikontrakt inzwischen "munter" weitere knapp 5 Millionen Unzen eingesammelt und die US Mint im Juli binnen 5 Geschäftstagen mehr als 2,6 Millionen Unzen veräußert hat. Jetzt erklärt die Mint "Nix geht mehr - Wir sind ausverkauft - Die Nachfrage ist zu hoch!" Wie passt das denn zusammen? Wir leben halt in "interessanten Zeiten"...

Weiterlesen →

Tags: Politik Palladium OCC Citigroup JP Morgan Derivate Comex U.S. Mint Kupfer Platin Gold Silber

Beiträge 1 bis 10 von 169