post image

von Frank Meyer

Vor einigen Tagen haben wir ein Interview mit Claudio Grass aus der Schweiz gesendet. Darin ging es um die aktuelle Stimmungslage in der Schweiz und den Zustand des Finanzsystems und den „Versager“ Gold. Nach unserem Podcast haben wir dann noch etwas geplaudert, wobei das Band weiterlief. Wir redeten über Medien, Politik, Geld, Eigentum, die Goldinitiative in der Schweiz und über Psychopathen und andere Weltverbesserer. Daraus entstand ein Blue Moon Talk, den wir heute senden. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: Schweiz Wirtschaft Psychologie Politik Medien Geld Gold Claudio Grass

post image

von Frank Meyer

Weihnachten 2001: Eine Woche vor der Einführung des Euro-Bargeldes bemerkte die 87-jährige Großmutter von Thomas Bachheimer, dass das bereits ihre 4. Währungsreform sei. Jedes Mal habe sie alles verloren, sagte sie. Inzwischen gibt es ja den Euro in bar schon 13 Jahre - und zwar, weil es die Politik so will. Und das ist alles, was am Reißbrett entworfen wird. Dabei sind die Leute doch auch selbst schuld! Willkommen zum zweiten Teil unseres Interviews mit Thomas Bachheimer vom Goldstandard-Institut aus Wien…

Weiterlesen →

Tags: Goldstandardinstitut Geld Geldsystem Gold Bachheimer Gesellschaft Politik Interventionismus

post image

Weite Bekanntheit erlangte die Redewendung, als Robert F. Kennedy in seiner Day of Affirmation speech im Jahre 1966 sagte: „Es gibt einen chinesischen Fluch, der da lautet: 'Möge er in interessanten Zeiten leben!' Ob wir es wollen oder nicht – wir leben in interessanten Zeiten...“ Daran hat sich auch heute nichts verändert: Negativzinsen, Bargeldverbot, Schrumpfgeld...

Weiterlesen →

Tags: DAX Presse Repatriierung Niederlande Referendum Wirtschaft Politik US-Dollar Yen Euro Minen Platin Silber Gold

post image

von Frank Meyer

Wird sich die Schweiz goldene Handschellen anlegen? fragt eine Zeitung bezüglich der Abstimmung der Bürger dort über Hinterlegung von Gold in der Bilanz der Schweizer Nationalbank. Das Thema schlägt weltweit hohe Wellen. Mitinitiator der Schweizer Goldinitiative, Lukas Reimann, berichtet, dass das Ausland über dieses Thema mehr berichtet als die heimische Presse. Verständlich. Geht es doch um eine mögliche Veränderung im herrschenden Geldsystem in der Schweiz, sollten die Schweizer am 30. November per Abstimmung festlegen, dass Gold zurückkehrt in die Finanzen des Landes und dort eine gewichtigere Rolle spielt als heute. In Deutschland wäre so eine Abstimmung des Volkes undenkbar. Ich habe dazu den Parlamentarier der SVP, Lukas Reimann befragt. Viel Spaß bei dem folgenden Interview, welches wir aus Gründen der Aktualität und Bedeutung des Themas auf der Metallwoche offen senden...

Weiterlesen →

Tags: Währung Geldsystem Gold Schweizer Nationalbank Geldsystem Politik Goldinitiative Schweiz Lukas Reimann

post image

Von Michael dem "Düsseldorfer"

Trotz des enormen Schuldenanstiegs in den letzten 6 Jahren, fallen die Preise von Gold und Silber seit 2011/12. Was passiert hier und - wie und wo - investiert das große Kapital? Im heutigen Interview mit Hannes Zipfel, dem Chefökonom der VSP AG, wollen wir wieder einmal die Gemengelage im großen Bild etwas näher unter die Lupe nehmen...

Weiterlesen →

Tags: Hannes Zipfel VSP AG Aktien DAX Bewertung Minenaktien Gold Silber Gläubiger Eigentümer Schuldenschnitt Politik

post image

Von Michael dem "Düsseldorfer"

Im zweiten Teil unseres Interview mit Folker Hellmeyer, dem Chefanalysten der Bremer Landesbank, sprechen wir über Russland, China, die Shanghai Cooperation Organisation, die langfristigen, globalen Auswirkungen und natürlich intensiv auch über Gold und Silber. Hellmeyer: "Es sind Manipulationen ohne Wenn und Aber - es besteht Unfall-Gefahr an der COMEX..."

Weiterlesen →

Tags: Comex Folker Hellmeyer Bremer Landesbank Rohöl Russland Shanghai Cooperation Organisation China BRICS Gold Silber Minen Politik

post image

von Frank Meyer

Was löst eigentlich Revolutionen aus? Ab welchem Punkt gehen die Leute auf die Straße? Wann läuft das Fass über? Geschichtlich gesehen gibt es viele Parallelen, nämlich dann, wenn das Zusammenwirken von Politik, Gesellschaft und Kapital in Schieflage geraten ist. Aber auch, wenn ein Staatengebilde von außen einer Destabilisierung ausgesetzt ist. Im neuen Buch von Egon Wolfgang Kreuzer stellt er die Frage:  „Wo bleibt die Revolution?“  Ich habe mich mit ihm über die Grundlagen von Revolutionen im aktuellen Kontext der Zeit unterhalten…

Weiterlesen →

Tags: Politik Leistungsbilanz Schottland Seperatismus Sezession Kapital Gesellschaft Staat Revolution Egon W. Kreutzer Buchrezension

post image

Von Michael dem "Düsseldorfer"

Nachdem wir am Montag kurzfristig neue Tiefs aus den laufenden Bewegungen bei den Edelmetallen sahen, erholen sich Gold, Silber, Platin und Palladium. Wie sieht die technische Struktur an den Märkten aus? Zugeschaltet aus Amberg ist Markus Blaschzok, von Blaschzok Research...

Weiterlesen →

Tags: Rohöl Graswurzelbewegung Gesellschaft Medien Politik Sentiment Cot-Report Charts Agrarmärkte Euro US-Dollar Palladium Platin Silber Gold Blaschzok Research Markus Blaschzok

post image

von Frank Meyer

Frank Schäfflers neues Buch "Nicht mit unserem Geld!" ist ein leidenschaftliches Plädoyer für mehr Freiheit statt permanent stärker werdender Intervention und Gängelung des Lebens der Bürger durch den Staat - ein Leitfaden durch unser Geldsystem und dessen Auswirkungen. Vielleicht ist sein Buch teils auch eine kleine Art von Abrechnung mit dem, was er in seiner achtjährigen Zeit im Bundestag und im Parteigetriebe der FDP erlebt hat...

Weiterlesen →

Tags: Europapolitik Europa Wirtschaft Geldtheorie Europa Politik FDP Buchbesprechung Frank Schäffler

Beiträge 1 bis 10 von 134

Empfehlen Sie uns

Zahlungsmethoden