Volker Carus: There is no free lunch

Tags: Gold Silber Minen Politik Japan Carus Diskussion Gesekllschaft

von Michael, dem Düsseldorfer

Am vergangenen Freitagabend mitten zwischen zwei Chartblubbereien habe ich mir mit Volker Carus mal wieder das große Bild vorgenommen, weit weg von technischen Indikatoren und Charts. Natürlich blieb es dabei auch diesmal nicht aus, dass an ein paar Stellen die Tanklastzüge randvoll beladen mit dem bekannten Spray herangefahren werden mussten, um ungezwungen darüber zu diskutieren, wohin die Reise zukünftig gehen könnte...

Heute per Telefon zugeschaltet aus der dominikanischen Republik ist Volker Carus. Am Mikrofon, Michael der "Düsseldorfer". Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In



Themen der Sendung

Volker und die Haare: Wer bremst denn die Japaner ein?
Alles fliegt - bis auf die Geldmetalle
George Soros zu Deutschland: Was geht denn da ab?
Geld kommt doch aus "Wand"...oder?
Alte Rechte -alter Hut?
Der Blick über den Tellerand der Edelmetalle hinaus
Mali und das Pulverfass
Och..."Et hät noch immer jot jejange"
Leben wir nicht schon längst in der "Matrix"?
Jim Sinclair und der Begriff: "Currency induced cost push inflation"
Die aufziehende Währungskriegspirale
Starker Anstieg im Edelmetallbereich: Wer wünscht sich den denn wirklich?
Spezial zu Mineninvestments: There is no free lunch...
Symptome eines kranken Systems und das Spiel mit der Verlängerung
Sollten wir den Amerikanern die Daumen drücken?
Die Rotation am Anleihemarkt: Ein offenes Klappmesser für die Vereinigten Staaten?

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In