Christian Vartian: Die "Problemkinder" sind China und Deutschland...

Tags: Palladium Platin Silber EZB FED Deutschland China Auffanglager Gas Flüchtlinge Geopolitik Zinsen Gold Vartian

von Frank Meyer

Mit den neuesten Zahlen aus China heute morgen sieht es dort ziemlich düster aus. Im Januar brachen sowohl die Exporte als auch die Importe um ein Vielfaches stärker ein als erwartet. Nach einwöchiger Pause, die auf die Feierlichkeiten zum chinesischen Neujahresfest zurückgehen, stieg die chinesische Währung Yuan zudem so stark wie schon seit Jahren nicht mehr. Wir sprechen mit Christian Vartian von der GIP-AG und Herausgeber der Hard Asset Makro-Reports...

über die Märkte, Gold, die Zinsen, den US-Dollar und die Carry-Trades, jedoch auch über die aktuelle Geopolitik. Zugeschaltet aus der Schweiz ist Christian Vartian. Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kostenlose Hörprobe

Internetauftritt GIP AG

Themen der Sendung

Die "Problemkinder" sind China und Deutschland...

Der Dollar-Index (USDX) und Gold: Ein paar Erklärungen

Ein paar Unterschiede: Über "Carry-Trades" und Spekulation

US-Dollar: Die größte Kreditwährung des Planeten

Negativ-Zinsen als planwirtschaftlich, kommunistische Bedrohung

Man will die Leute in die Schulden des Staates treiben

Die Angst um Banken...

China zurück: Auch am Goldmarkt...

Blick nach vorn: Was erwartet Christian Vartian für den Goldpreis?

Das Gold/Oel-Ratio...

Geopolitik: Syrien

Über die Auffanglager im Libanon, Jordanien und der Türkei...

Wie schaut es bei Silber, Platin und Palladium aus?

Die USA und die Zinsen

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In