Metallwoche am Mittwoch: Hitze in der Luft lässt Edelmetalle noch kalt

Tags: Griechenland Derivate JP Morgan Comex Andienungen U.S. Mint Minen Politik Silber Gold

Manche Aussagen der letzten Tage müssen der Hitze geschuldet zu sein, schließlich "isch over" und "scheitert der Euro, dann scheitert Europa". Ausserdirdische mutmaßen bereits, dass hier heimlich reichlich  "Stoff" in Umlauf gebracht worden sein muss, der die reale Wahrnehmung bei Einigen ziemlich vernebelt. Wir haben ihn heute vor der Sendung getestet und das Zeug hat es wirklich in sich! Aber hören Sie selbst...

Zugeschaltet ist Michael der "Düsseldorfer". Am Mikrofon in Gernsheim: Frank Meyer. Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Themen der Sendung

Herr Meyer hat Hitze...

Edelmetalle lassen die Hitze (noch) kalt

Auswirkungen der Hitze? U.S. Mint mit starken Juni-Verkäufen

Andienungen aus Comex-Juli-Silber-Kontrakt: Wer erhält - wer liefert?

JP Morgan und die Rohstoffderivate: Heiss!

Der U.S. Arbeitsmarkt am Freitag: Heiße Phase für Gold und Silber?

Ichimoku Kinko Hyo Wolken zeigen an: Die Chartformation beim Wetter ist klar! 

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In