Metallwoche am Mittwoch: Osterparty an der Nasdaq - Aschermittwoch im Edelmetallsektor?

Tags: Steinbeis-Studie zum Gold der Deutschen Meinung Analyse HUI Minen Charts Blackrock Aktien Silber Gold Ifo Institut Elektroautos Klima

Der Mann hat ein Näschen für das richtige Timimg oder war es vielleicht beabsichtigt? Gestern in einem Interview mit CNBC sagte Larry Fink, Chef des größten Vermögensverwalters BlackRock, dass sich aktuell viel Geld an der Seitenlinie befindet, das in die Aktienmärkte strömen könnte. Zu befürchten sei deshalb eine Kursexplosion und kein Zusammenbruch. Anleger hätten Geld aus Aktien abgezogen und in Anleihen investiert. Nachdem die Notenbanken "taubenhafter" als jemals zuvor seien, gebe es einen Mangel an "guten Vermögenswerten", um den sich Investoren reißen würden.

Prompt verzeichnet der Nasdaq 100 heute ein neues Rekordhoch. Wer schaut da dann schon noch auf die Edelmetalle und die Minen? Wir  - und damit Willkommen zur Metallwoche am Mittwoch vor Ostern!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Themen der Sendung

Die Nasdaq rennt und rennt, was ist mit dem Edelmetallsektor?

Chart: Gold (USD) und die S-K-S...

Larry Fink von BlackRock: Kursexplosion statt Zusammenbruch

DAX: Wie schaut es hier aus?

Steinbeis-Studie zum Gold der Deutschen: Hör mal, wer da anruft?

Silber und das offene Interesse an der Comex

JPMorgan: Es kommen mal wieder ein paar Silberunzen ins Comex-Lager

Was macht der Edelmetallminensektor?

Ostern vor 8 Jahren...

Ifo-Institut: Studie zu Elektroautos und Klima...

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In