post image

Rückblick:

Die letzten Wochen am Goldmarkt hielten große Überraschungen bereit und waren nichts für schwache Nerven. Der Goldpreis konnte Anfang Februar aus dem fallenden Keil deutlich früher als erwartet ausbrechen. Die Folge war ein dramatischer und fast senkrechter Befreiungsschlag, welcher die Notierungen in wenigen Handelstagen bis auf 1.263 USD empor schnellen ließ.

Weiterlesen →

Tags: Sentiment Saisonalität US-Dollar Euro Gold in Euro Gold-Silber-Ratio Florian Grummes Goldedition vom 22.02.2016 pro aurum Gold

Beiträge 1 bis 1 von 1