post image

von Michael dem "Düsseldorfer"

Das erste Quartal 2018 ist beendet und schaut man als Euroanleger auf Gold und Silber, dann stellt man über die ersten drei Monate des Jahres fest: Bewegung sieht aber irgendwie anders aus. Beide Edelmetalle verhalten sich fast komatös, die Handelspanne zwischen den Hochs und Tiefs ist sehr überschaubar. Liegt das am Gold, liegt das am Euro oder dem US-Dollar? Was zeigen die Charts, was der Terminmarkt und wie geht es wohl im Jahresverlauf weiter...?

Weiterlesen →

Tags: Meinung Hedging Kommerzielle Spekulanten Comex Terminmarkt Technische Analyse Charts Minen Palladium Platin Silber Gold Florian Grummes Grummes Saisonalität Sentiment COT-Daten

Beiträge 1 bis 1 von 1