post image

Weg mit der Stabilität! „Von der FED lernen heißt siegen lernen!“ sagt Robert Halver von der Baader Bank in unserem Interview. Dazu serviert er derbe und schonungslose Worte zu Börse, Politik und Notenbanken. Er erwartet ein weltweites und unbegrenztes Eingreifen der EZB und eine Inflationierung. Es ist das Beste, was man haben kann, so pervers es klingt“ und hofft auf einen epochalen EU-Gipfel Ende Juni. Sonst… Als Anleger und Sparer sollte man jetzt schon seine Konsequenzen ziehen

Weiterlesen →

Tags: Politik Notenbanken Inflation Finanzmarkt Debatte Halver

post image

Wir freuen uns Ihnen heute den ersten Teil unseres Interviews mit Jim Willie, dem Herausgeber des legendären „Hat Trick Letters“ zu präsentieren. Jim erregte mit seiner Ankündigung einer Pressekonferenz zu Frankreich bereits vorab für etwas Aufregung, jedoch folgten seinen Worten am nächsten Tag tatsächlich Taten. Ein Grund mehr ihm aufmerksam zuzuhören...

Weiterlesen →

Tags: Gold Europa Politik Geld Geldsystem Metallwoche International Jim Willie Exklusiv Golden Jackass

post image

Es heißt, Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich. Es gibt viele Anzeichen, dass mit dem Ausbruchs der Überschuldungskrise sich nicht nur die Finanzmärkte spürbar verändert haben. Inzwischen hat das Vertrauen ins Finanzsystem und auch in die Politik Schaden genommen. Die Zeichen für Veränderungen sind sichtbar und spürbar. Wir machen uns auf Spurensuche und ziehen Parallelen zu 1989...

Weiterlesen →

Tags: Politik Geschichte Finanzen Blue Moon Talk Diskussion DDR BRD Analyse

post image

Für Politiker mag es ganz hilfreich sein, wenn ihr Volk die Thematik mit dem Umbau von Europa hin zu einem Zentralstaat nicht verstehen und so auch nicht die Dimensionen für ihr künftiges Leben einschätzen können oder wollen. Es gibt dennoch Widerstand gegen dieses politische Projekt, was über die Köpfe der Bevölkerung hinweg entschieden wird. Ein Interview mit Frank Schäffler (FDP)...

Weiterlesen →

Tags: Europa Politik Interview Demokratie Geldsystem Schäffler FDP Target2 Europapolitik

post image

Wenn politischer Wille und ökonomischer Unsinn aufeinander treffen, kommt es zu Problemen, wie man sie derzeit in Euroland beobachten kann. Wie lange kann die Eurozone durchhalten? Steckt hinter all dem ökonomische Dummheit, politische Unfähigkeit oder gar ein klug eingefädelter Plan, um die Vereinigten Staaten von Europa zu manifestieren?

Weiterlesen →

Tags: EZB Politik Zipfel Inflation Demokratie Ökonomie Macht Euroland

post image

von Frank Meyer
Die Entwicklungen in Sachen Europa und Demokratie verlaufen schnell - begleitet von Achselzucken der meisten Leute. Kann man eh nichts machen. Was kommt da wahrscheinlich auf uns zu? Wir senden heute den zweiten Teil unseres Podcasts mit Martin Siegel von Westgold und beleuchten neben den Goldmarkt vor allem die politischen Veränderungen und künftige Entwicklungen im Finanzmarkt.

Weiterlesen →

Tags: Siegel Finanzmarkt Demokratie Inflation Politik Europa Gold

post image

Die Gold-Hausse ist nicht mehr jung, aber noch sehr hübsch. Sie steckt in einer spät-pupertären Phase – hat also fast noch fast alles vor sich, sagt Folker Hellmeyer. Wer das Fiat-Geld nicht mag, sollte seinen eigenen Goldstandard schaffen, rät der Chefanalyst der Bremer Landesbank. Wir plaudern in den kommenden Minuten über Märkte, Politik, Wirtschaft, Edelmetalle und Idioten…

Weiterlesen →

Tags: Gold Europa Politik Hellmeyer Wirtschaft Ökonomie Macht

post image

Nachfolgend veröffentlichen wir ein Interview, das Michael, der „Düsseldorfer“ Ende Februar aus Mallorca mit Fondsmanager Ben Davies, Mitbegründer und CEO von Hinde Capital in London geführt hat. Für die Redaktion der Metallwoche gehört auch dieses Interview unzweifelhaft in die Kategorie „aktuelle Zeitgeschichte“. Ben Davies schildert eindrucksvoll seine Sicht der aktuellen Geschehnisse in unserem heutigen Finanzsystem, sowohl aus Sicht des Fondsmanager, als auch des Privatmanns...

Weiterlesen →

Tags: Podcast Gold Politik Edelmetalle Finanzmarkt Metallwoche International Ben Davis

post image

Eine Definition von Wahnsinn ist ja, dass man immer und immer wieder dasselbe tut, annehmend, dass das Ergebnis ein anderes sein wird. Insofern ist das, was die US-amerikanische Finanzjournalistin Nomi Prins beschreibt, eine Form von zunehmend verschärftem Finanz-Wahnsinn. Vielen Dank Nomi für die Genehmigung, diesen excellenten Artikel auf deutsch übersetzen zu dürfen...

Weiterlesen →

Tags: Europa Politik Nomi Prins Schulden Verschuldung Anleihen Banken

post image

Worte sind Schall und Rauch. Meist denkt man dabei an Politiker. Die Sprache bringt es an den Tag. Es lohnt sich, die sprachlichen Nebel der Politiker zu analysieren. Unter "Die Koalition setzt sich aber aktiv und ernsthaft dafür ein" findet sich ein grandioses Video im Netz. Willkommen beim Nebelsprech, einer neuen Form der Kommunikation in der Politik, wahrscheinlich entwickelt in einer Art von Bunker, wie Urban Priol vermutet. Lehnen Sie sich zurück, genießen Sie den Vortrag!

Weiterlesen →

Tags: Politik Sprache

Beiträge 421 bis 427 von 427