post image

vom Smart Investor

(Vor)Gestern war es soweit. Im britischen Unterhaus fand die mit mäßiger Spannung erwartete Brexit-Abstimmung statt. Konkret ging es um den von der britischen Premierministern Theresa May ausgehandelten Deal mit der EU. Spannend war die Sache schon deshalb nicht, weil kaum noch jemand damit rechnete, dass das Vertragswerk eine Mehrheit finden würde.

Weiterlesen →

Tags: Fait accompli? SIW 3/2019 Ralf Flierl Ralph Malisch Christoph Karl SMART INVESTOR WEEKLY (SIW)

post image

Smart Investor 1/2019 – Heftauskopplung

Nach Jahren in der besten aller Welten wachen die Anleger langsam in der harten wirtschaftlichen Realität auf – und stellen fest, dass viele ihrer Träume auf Sand gebaut waren. Das Jahr 2018 dürfte vielen Anlegern noch in den Knochen stecken. Mit der Rückkehr der Volatilität, steigenden Zinsen in den USA, Konjunktursorgen und diversen politischen Baustellen hatten die Investoren einiges zu verdauen.

Weiterlesen →

Tags: Kapitalmarktausblick 2019 - Zins- und Konjunkturdämmerung Smart Investor Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl

post image

Smart Investor Weekly (SIW)vom 19.12.2018

Zinsentscheidungen der US-Notenbank sind schon immer ein mediales Spektakel gewesen. Schließlich hat fast jeder Marktteilnehmer eine Meinung, warum es gute Gründe für oder gegen eine Zinserhöhung oder -senkung gibt. Heute ist es nun wieder soweit, dass sich Fed-Chef Jerome Powell und das Federal Open Market Committee zusammensetzen, um über geldpolitische Maßnahmen zu beraten.

Weiterlesen →

Tags: Smart Investor Christop Karl Ralph Malisch Ralf Flierl

post image

vom Smart Investor

Demokratie nach Brüsseler Art

Mit Ablauf des 23. Juni 2016 – also des Tages, an dem sich eine knappe Mehrheit der Briten für den Brexit entschied – begannen jene Kräfte auf Hochtouren zu arbeiten, die diese Entscheidung zu revidieren trachten. Das hat in der EU durchaus Tradition. Fällt eine Abstimmung oder ein Referendum nicht ganz so aus, wie man sich dies vorstellt, dann lässt man den Urnengang schon wiederholen. Wer sollte schließlich besser wissen, was für die Menschen richtig ist, als die Zentrale in Brüssel?

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl Smart Investor SIW 50/2018

post image

vom Smart Investor

Standard-Chartformationen scheinen dem, was sich gerade im DAX abspielt, nur noch bedingt gerecht zu werden. Gewiss, wir können hier, die an dieser Stelle schon während der Entstehungsphase häufiger besprochene Schulter-Kopf-Schulter-Formation (SKS) erkennen (vgl. Abb., rote Markierungen). Nach dem Durchbruch der Nackenlinie erfolgte ein letztes Aufbäumen zurück an das Ausbruchsniveau, danach ging es wieder nach unten...

Weiterlesen →

Tags: SIW 47/2018 Smart Investor Ralf Flierl Ralph Malisch DAX Analyse Meinung Charts

post image

vom Smart Investor

2018er Messe-Nachlese – ein guter Jahrgang!

Auch auf der diesjährigen Internationalen Edelmetall- und Rohstoffmesse war Smart Investor mit einem eigenen Stand vertreten. Das war in doppelter Hinsicht ein Heimspiel – sowohl geographisch als auch thematisch. Im mittlerweile 14. Jahr ist die Veranstaltung fest etabliert als die führende Edelmetallmesse in Europa. Den besonderen Reiz macht dabei die Mischung aus Vorträgen und Präsentationen auf der einen Seite und den Informationsständen der Minenunternehmen und Edelmetallanbieter und -dienstleister auf der anderen Seite aus.

Weiterlesen →

Tags: Smart Investor Edelmetallmesse München 2018 Christoph Karl Ralf Flierl Rlph Malisch Emotionen des Marktes: Gier, Angst... und Gelassenheit Smart Investor Weekly

post image

vom Smart Investor

Howard Marks gilt als einer der Vordenker der Value-Szene. Ein Intellektueller der Wall Street, der mit seinen regelmäßigen Memos die Öffentlichkeit an seinen aktuellen Gedankengängen teilnehmen lässt. In seiner jüngsten Veröffentlichung beschäftigt er sich mit den nach seiner Ansicht nach gefährlichsten Worten, die es an der Börse gibt: „too much money chasing too few deals.”. Zu Deutsch: „Zu viel Geld, das zu wenigen Deals hinterherläuft.“...

Weiterlesen →

Tags: Aktienmarkt Christoph Karl Ralf Flierl Smart Investor Weekly 07.11.2018 Smart Investor

post image

vom Smart Investor

Nicht wenige Leser haben uns gefragt, warum wir uns denn so intensiv mit Tesla (IK) abgeben. Immerhin haben wir dem Elektroauto-Bauer letztes Jahr eine Titelgeschichte gewidmet und auch dieses Jahr die Achterbahnfahrt des Unternehmens intensiv begleitet. Klar, verglichen mit vielen andren Technologieunternehmen haben wir Elon Musk damit überproportional viel Raum gegeben...

Weiterlesen →

Tags: Smart Investor Ralf Flierl Ralph Malisch Christoph Karl SIW 44/2018 Tesla und die Anti-Tesla

post image

vom Smart Investor

Die sogenannte „Earnings Season“ ist in den USA in vollem Gange. Fast täglich veröffentlichen aktuell Unternehmen aus dem S&P 500 ihre Zahlen zum 3. Quartal. Auffallend ist jedoch, dass die durchaus positiven Zahlen der Börse derzeit keine positiven Impulse geben. Immerhin hatten 85% der 51 Unternehmen, die bis letzte Woche berichtet hatten, die Erwartungen der Analysten übertroffen...

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralf Flierl Ralph Malisch Smart Investor Weekly DAX Charts Gute Zahlen, schlechte Zahlen Unternehmen Berichtssaison

post image

vom Smart Investor

Unter Aktienanlegern hat sich eine ganz eigene Saisonalität herausgebildet. Hier gibt es nicht Frühling, Sommer, Herbst und Winter, sondern „den schwierigen September“, die Jahresendrally, denn Januar-Effekt, den Mai, in dem man tunlichst verkaufen sollte und so weiter. All diese Kalendereffekte haben sich durch Beobachtung herausgeschält und sind statistisch mehr oder weniger gut belegt. Und damit fängt das Elend an...

Weiterlesen →

Tags: Smart Investor Weekly Ralph Malisch Ralf Flierl Smart Investor

Beiträge 1 bis 10 von 58