post image

Hü oder Hott?

Der Handelsstreit zwischen den USA und China, mit dem wir uns in der letzten Ausgabe ausgiebig beschäftigten geht in die nächste Runde. Bei einem solchen Konflikt handelt es sich um keine „natürliche“ Entwicklung, sondern um etwas, dessen Fortgang von den Entscheidungen sehr weniger Menschen abhängig ist. Insbesondere US-Präsident Trump steht dabei immer unter besonderer Beobachtung, hat er doch...

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl Smart Investor SIW 33/2019

post image

Twitter-Crash

Dieser Schock saß: Hatte sich im Handelsstreit zwischen den USA und China zuletzt Entspannungsrhetorik breit gemacht, goss US-Präsident Trump am letzten Donnerstag um kurz nach 19 Uhr europäischer Zeit mit einer Serie von Tweets erneut Öl ins Feuer. Er kündigte Zölle von 10% auf weitere Waren im Wert von 300 Mrd. USD ab dem 1. September an und schickte damit die Börsen auf Talfahrt...

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl Smart Investor Kampf der Kulturen SIW 32/2019

post image

Die Tage von Karlsruhe

Möglicherweise beeinflussen Gerichtsurteile das Börsengeschehen kurzfristig nur am Rande oder gar nicht. Langfristig können sie sich aber als jene Weichenstellungen erweisen, auf deren Basis der Rahmen für künftige Handlungen abgesteckt wurde – dies natürlich besonders, wenn der Spruch aus Karlsruhe (Bundesverfassungsgericht – BVerfG) oder aus Luxemburg (Europäischer Gerichtshof – EuGH) kommt...

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl Smart Investor SIW 31/2019 Bundesverfassungsgericht DAX Märkte

post image

von Ralph Malisch

Die aktuelle Klimadebatte nimmt mitunter bizarre Formen an: Mit den sommerlichen Temperaturen scheint der Hang zu Endzeitstimmung, Klimapopulismus und Bosheit stark anzusteigen. So wurde diese Woche ernsthaft vorgeschlagen, man solle doch Nachbarn, die sich anschicken ein Auto, oder – das PIK bewahre – ein Flugzeug zu besteigen, gleich an Ort und Stelle einer Art Inquisition light unterziehen.

Weiterlesen →

Tags: Ralph Malisch Löcher in der Matrix Smart Investor Fridays for C02-Steuer

post image

„Boris is back!“

Boris Johnson wird neuer britischer Premierminister, und das ist ebenso wenig überraschend wie die Reaktionen auf dem EU-Festland. Der Spiegel bemühte sich bereits im Vorfeld, Johnson auf seinem aktuellen Cover „MAD in England“ als einen Wiedergänger Alfred E. Neumanns zu „framen“, dem legendären Anti-Helden des nicht minder legendären Satire-Magazins MAD...

Weiterlesen →

Tags: England Boris Johnson DAX Chart SIW 30/2019 Smart Investor Ralf Flierl Christoph Karl Ralph Malisch

post image

Feuerwerk an Versprechen

Ein bisschen erinnert die Wahl der EU-Kommissionschefin an die Papstwahl. Auf den Hinterzimmercharakter des Brüsseler Demokratiemodells hatten wir ja bereits in unserer Ausgabe 27/2019  hingewiesen. Dennoch mühten sich die großen Medien gestern redlich ab, das Ganze als eine Art Wahlkrimi und Sternstunde des EU-Parlamentarismus darzustellen. Eine „flammende“ Rede habe die Kandidatin gehalten, und für die gab es – wenn auch nicht von allen – stehende Ovationen...

Weiterlesen →

Tags: Ursula von der Leyen Chart Silber Es ist die Deutsche SIW 29/2019 Swmart Investor Christop Karl Ralph Malisch Ralf Flierl

post image

Konjunkturelle Eintrübung

Aus der deutschen Konjunktur kommen zunehmend negative Signale. Für einiges Aufsehen sorgte die Veröffentlichung der ifo-Umfrage zur Kurzarbeit. Kurzarbeit ist ein deutliches Zeichen für eine zumindest vorübergehende Eintrübung der Konjunktur. Unternehmen greifen zu diesem Mittel, wenn sich die Auftragsbücher zwar geleert haben, dies aber (noch?) nicht als neuer Dauerzustand wahrgenommen wird.

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl Smart Investor Wer hat Angst? SIW 28/2019

post image

Peter-Prinzip in Echtzeit

Nun, also Ursula von der Leyen. Die zuletzt von der Berateraffäre geschüttelte deutsche Verteidigungsministerin – und das war nur der vorläufige Höhepunkt in einer langen Serie von Pannen, Fehlleistungen und Affären – soll EU-Kommissionschefin werden. Wer noch das Peter-Prinzip des amerikanisch-kanadischen Soziologen Laurence J. Peter kennt, wird sich unmittelbar an dessen Kernthese erinnert fühlen,

Weiterlesen →

Tags: Smart Investor SIW 27/2019 Ralph Malisch Ralf Flierl Christoph Karl

post image

von Ralph Malisch

„Der Staat ist die große Fiktion, mit deren Hilfe sich alle bemühen, auf Kosten aller zu leben.“ Diese ziemlich desillusionierte Sichtweise staatlichen Wirkens stammt vom französischen Ökonomen Frédéric Bastiat und ist bereits mehr als 150 Jahre alt. Der vielbeschworene Gesellschaftsvertrag, der oft als Begründung für die Existenz des Staates und dessen „Recht“ zur Besteuerung herangezogen wird, beruht demnach auf einer Illusion.

Weiterlesen →

Tags: Spendens(t)aat Smart Investor Löcher in der Matrix Ralph Malisch

Beiträge 1 bis 10 von 123